mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Sanostol Lutschtabletten
Inhalt: 75 Stück
Anbieter: Dr. Kade Pharmazeutische Fabrik GmbH
Darreichungsform: Lutschtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,13 €
Art.-Nr. (PZN): 2038314
GTIN: 4043027007436

Meinung u. Testbericht zu Sanostol Lutschtabletten

Geschmack ähnelt Brausebonbon

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Manuela O. schreibt am 06.12.2018
Auf der Suche nach Vitamin-Präparaten für Kinder bin ich auf sanostol-Lutschtabletten aufmerksam geworden. Sie schmecken und prickeln ähnlich wie Brausebonbon. Meine Tochter nimmt sie sehr gern.

Tolles Produkt für Kinder...

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.11.2018
Schmeckt gut, tut gut und hilft viel :-). Einfach ein gutes Produkt und dies nicht nur für die Kinder. Sanostol Lutschtabletten schmeckt auch Erwachsenen.

Schmecken meiner Tochter

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Manuela O. schreibt am 10.09.2018
Bin auf der Suche nach Vitaminen für Kinder auf Sanostol Lutschtabletten gestoßen. Meiner Tochter schmecken sie sehr gut. Sie sind säuerlich und zergehen auf der Zunge, ähnlich wie Brausebonbons.

Ersatz f Obst u Gemüse

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.02.2018
Gebe meiner Tochter dieses Produkt täglich , da sie weder Obst noch Gemüse isst. Es schmeckt nicht nach Medizin, sondern eher süßlich. Der Preis ist aber schon knackig....

In der Erkältungszeit zum Frühstück

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.09.2016
Als unsere Kinder noch kleiner waren gab es den Sanostol-Saft. Dieser wurde nun durch die Tabletten abgelöst. Schön finde ich die Ergänzung mit dem extra Calcium dazu, was den Jungs besonders in der Wachstumsphase gut tut. Der Geschmack ist lecker.

Lecker aber kostenintensiv

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.06.2016
Die Lutschtabletten werden von allen Familienmitgliedern gern gelutscht. Das prickeln ist angenehm und sie sind wirklich lecker. Allerdings finde ich den Preis wirklich zu hoch. So kaufen wir das Produkt immer selten.

Lustige Bonbons

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
3-fach Mami schreibt am 29.05.2016
Meine Kinder lieben die Dreiecksbonbons und nehmen sie ohne Probleme. Ausserdem ist es eine gute Hilfe zum verstehen, dass Mama auch tgl immer die gleiche Medikamente nehmen muss. Ich nehm Schilddrüsen- Medikamente und kids ihre

Toll für Kinder

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
KatHH schreibt am 07.04.2016
Gerade während der Erkältungszeit greife ich gerne auf zusätzlich Vitamine zurück. Die Sanostol Lutschtabletten sind hierbei eine tolle Alternative zu den üblichen Tabletten und Brausetabletten, weil sie insbesondere bei unseren Kindern gut ankommen.

kommen gut an

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.03.2016
Ja auch wenn man genug Obst und Gemüse essen soll, bei Kindern oft schwer und ein extra Vitamin sind doch nicht verkehrt. Hatte sie mal in einer Wohlfühlbox und meine Kinder lieben sie. Im Winter gibts 1x Tag. Punkt Abzug für den Preis

Pritzelt so schöne auf der Zunge

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.01.2016
Ich liebe dieses Produkt, der Geschmack ist erfrischend, das Pritzeln auf der Zunge ebenso. Ob man Vitamine in der Form wirklich einnehmen muss? Der Preis ist recht hoch. Ich gehe sparsam damit um und erfreue mich immer wieder aufs Neue. (kommen auch gut bei Freunden an)

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang