ACETOCAUSTIN Lösung
Inhalt: 0.5 Milliliter
Anbieter: Hormosan Pharma GmbH
Darreichungsform: Lösung
Grundpreis: 100 ml 2.198,00 €
Art.-Nr. (PZN): 3055740

Wenn Sie ACETOCAUSTIN Lösung kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Verätzungsmittel zum Auftragen auf die Haut

Acetoaustin entfernt gewöhnliche, unbeschädigte Warzen durch Ätzen.

Anwendung:

Eine geringe Menge des Wirkstoffs auf die betroffene Hautstelle geben. Umliegende Haut am besten mit Zinksalbe oder Vaseline schützen.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.12.2012
Beim Hautarzt wurden die Fußsohlenwarzen meines Sohnes über Wochen vereist und weggeschält. Aber immer wieder tauchte eine neue Warze auf wenn eine Warze weg war. Eine andere Mutter hat mir da Acetocaustin empfohlen. Zwar muss es auch einige Male in wöchentlichem Abstand sehr sorgfältig aufgetupft werden um keine gesunde Haut zu verätzen. Dafür hilft es aber genau so gut wie das vereisen und wegkratzen. Nur ist der Aufwand natürlich geringer und die Warzen wird man letztlich auch los !
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.06.2015
Habe bereits mehrfach dieses Produkt angewendet und bin damit zufrieden. Mein Arzt hat mir dieses Produkt empfohlen, anstatt einer kleinen Operation.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.04.2015
ich habe dieses Mittel, nach Versuchen mit anderen, genommen und möchte sagen das ich damit für die Warzen auf meinen Händen positive Ergebnisse erziehlt habe. Dennoch habe ich es nicht geschafft, diese ganz entfernt zu bekommen... leider... Der Gang zum Arzt hat mir dann letzendlich doch geholfen und das Vereisen hat die Warzen endlich gekillt, auch wenn das noch unschöner aussieht als mit Säuren.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "A" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang