mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Wartner Fußwarzen Spray
Inhalt: 50 Milliliter
Anbieter: Omega Pharma Deutschland GmbH
Darreichungsform: Spray
Grundpreis: 1 l 349,80 €
Art.-Nr. (PZN): 4997906
GTIN: 4008500003565
Wenn Sie Wartner Fußwarzen Spray kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

WARTNER Vererisungsmethode 

Wartner vereist die Warze mit nur einer Anwendung, dadurch fällt sie in der Regel innerhalb von 10 - 14 Tagen ab. Unter der Warze hat sich während dieser Zeit bereits neue, gesunde Haut gebildet.

Wartner gegen Fußwarzen wurde speziell für die Entfernung der oft sehr hartnäckigen Dorn- bzw. Fußwarzen entwickelt. Es basiert auf ebenfalls auf der bewährten Vereisungsmethode, aber die Packung enthält neben dem Vereisunsspray noch eine Hornhautfeile zur Vorbehandlung und zwölf Komfortpflaster zum Schutz der behandelten Stelle. Außerdem kommen bei Wartner gegen Fußwarzen größere Applikatoren zum Einsatz und die Vereisungszeit ist ggf. länger, sodass die Vereisung tiefer und dadurch noch effektiver sein kann.

  • 1 Anwendung ist meist ausreichend
  • Vereist die Warze bis zur Wurzel
  • Bewährte Methode des Arztes
  • Schnell - einfach - effektiv
  • Die Nr. 1 gegen Warzen


Eine Packung enthält:

  • 1 Spraydose mit Flüssiggas-Gemisch
  • 1 wiederverwendbaren Plastikhalter
  • 12 Einweg-Schaumstoffapplikatoren
  • 1 Gebrauchsanweisung

Video

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Wartner muss anders angewendet werden...

55 von 66 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.03.2012
Habe mir auch das in der Werbung angepriesene Wartner gekauft, nachdem selbst der Hautarzt die Warzen nach wochenlanger Behandlung nicht wegbekommen hat, dachte ich: Ich nehm das selbst in die Hand. Anfänglich brachte es nach Anweisung genutzt nichts, habe dann eine "Radikalkur" eingeschlagen: Jeden Tag mehrmals Clabin Plus und jeden Abend mit Wartner vereisen. Die Warze war relativ schnell weg, allerdings muss ich eindringlich darauf hinweisen, dass die Haut auf der die Warze sich befindet bis auf tiefe Schichten zerstört wird und es mehrere Wochen/Monate dauert bis es wieder so aussieht wie vorher. Mir war es lieber als sinnlose Kosten eines Hautarztes der mich ausnahm wie eine Weihnachtsgans und nichts verbesserte...

funktioniert tadellos - RICHTIG anwenden!

38 von 42 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.11.2015
Ich verstehe nicht, was ihr habt... Ich hatte zwei kleinere Fußwarzen. Es hat nur eine Anwendung gebraucht. Nach spätestens drei Woche ist die Warze abgefallen. Mein Mann hatte einen sehr großen (langjärigen) Dornwarzen-"Herd" am Fuß. Da haben wir drei Anwendungen (alle drei Wochen einmal) gebraucht. Auch sie sind spurlos verschwunden (keine Narben, Dellen oder was man hier sonst noch alles liest). Ich kann mich nur einer meiner Vorrednerinnen anschließen: Erst lesen! Dann RICHTIG anwenden. (Wer es jeden Tag anwendet, hat nicht gescheid gelesen - das geht mit Sicherheit schief! Und bitte nicht an der Warze herumschneiden, abraspeln, usw. Danach kommt sie doppelt so stark wieder! Die muss nach der Anwendung von selbst abfallen! Auch wenn das vier Wochen dauert und vielleicht eine zweite Anwendung notwendig ist...)

Hartnäckiger als die Warze sein!

37 von 40 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Elke A. schreibt am 29.03.2016
habe damit meine Fußwarzen wegbekommen, obwohl der Arzt meinte, die gehen nicht mehr weg, weil ich sie schon so lange habe. Man muss sehr hartnäckig sein, täglich Wartner anwenden und länger drauf halten als es in der Beschreibung steht. Es muss bei der Anwendung weh tun, sonst erreicht es nicht den Warzenkern! Und ich habe mehr als nur ein Packung bei meinen hartnäckigen Warzen gebraucht, aber es hat sehr gut funktioniert. Mein Mann ist da weniger konsequent als ich, dann funktioniert es natürlich auch nicht so gut. Also dran bleiben und nicht aufgeben! Viel Erfolg! Meine Warzen sind auch nicht mehr wiedergekommen.

keinerlei Wirkung

26 von 35 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.08.2012
Die Nr.1! Vielleicht was Verkaufszahlen angeht, da sich jeder von der dreckigen Werbung oder Kaufempfehlungen der Apotheker blenden lässt. So wie auch ich. Es sieht alles noch genauso aus wie vorher, außer das die Haut ringsherum zerstört wirkt. Danke für die rausgehauenen 20Euro, dafür müsste es Geld zurück geben...Nie wieder Wartner. Preis/Leistung = mangelhaft.

Top! Länger und häufiger als Packungsbeilage angibt anwenden

23 von 27 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.12.2018
Wir haben bis jetzt jede Warze damit wegbekommen. Auch sehr hartnäckige, bei denen der Arzt meinte, dass sie eh nicht mehr weg gehen würden, weil sie schon so lange da wären. Das Mittel wird offenbar oft nicht richtig angewendet... Ein paar Tipps bzw. meine Erfahrungen: - Vereisen, bis es weh tut! Warze muss bis zur Wurzel vereist sein! (Zähne zusammenbeissen! Leichte Vereisung der gesunden Haut ausßenherrum kann nicht vermieden werden.) - Mehrmals die Woche! Evtl. täglich. Warze nicht erholen lassen! - Je älter die Warze ist, desto länger dauert die Behandlung! Für eine sehr hartnäckige Dornwarze (ca. 3 Jahre alt) habe ich ca. 4 Monate Behandlung (und natürlich mehrere Wartner-Sprays) gebraucht. Bei richtiger Anwendung (öfter und länger als in der Packungsbeilage angegeben) und gutem Durchhaltevermögen funktioniert dieses Mittel einwandfrei!

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Buchstabe "W" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang