versandkostenfrei ab 20 € oder mit Rezept schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Abbildung ähnlich
Cimicifuga AL
Inhalt: 30 Stück, N1
Anbieter: ALIUD Pharma GmbH
Darreichungsform: Filmtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,23 €
Art.-Nr. (PZN): 425047

Meinung u. Testbericht zu Cimicifuga AL

Hilft mir gut

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Cora S. schreibt am 02.10.2023
Cimicifuga AL hilft mir sehr gut gegen erste „Hitzewallungen“. Ich bin froh nicht gleich Hormonpräparate nehmen zu müssen und damit zurecht zu kommen. Ich bin damit sehr zufrieden und bestellen es gerne wieder nach.

Hautprobleme

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sabine S. schreibt am 12.06.2023
Ich nehme die Cimicifugal AL nun ca. ein halbes Jahr gegen Hitzewallung und WJ Beschwerden. Es stellte sich nach ca 3 Wochen regelmäßiger Einnahme eine deutliche Besserung ein. Allerdings habe ich jetzt starke Hautprobleme. Es hat sich eher langsam eingeschlichen, vor allem am Kopf, auf der Stirn, Augen und Augenbrauen und an den Ohren. Es nässt und Juckt fast unerträglich und wird immer schlimmer. Nun fängt es auch an Dekolleté und in der Leistengegend an. Hatte vorher NIE Hautprobleme. Habe die Cimicifugal nun wieder abgesetzt. Da schwitze ich lieber, als das ich mich deppert kratze. Dazu kamen auch leichte Magen- Darm Beschwerden und öfter Bauchschmerzen, wo mir erst nicht klar war warum auf einmal. Da ich sonst keine Medikamente nehme, kann es nur das sein. Setzt sie jetzt Unverzüglich ab und hoffe, das sich meine Haut und mein Darm rasch wieder erholen.

Starke Hautprobleme bekommen :-(

8 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sandra S. schreibt am 01.06.2023
Ich habe das Produkt aus nachfolgendem Grund mit befriedigend bewertet. Meine Hitzewallungen ließen nach ca. 2 Monaten nach und ich fand endlich wieder erholsamen Schlaf und war somit voll Zufrieden mit Cimifuga AL. Dafür würde ich volle 5 Sterne vergeben. Nach ca. 6 Monaten setzten aber starke Hautprobleme ein. Mein Haut um die Augen wurden immer trockener und das Auge selbst auch. Bis dahin brachte ich das noch nicht mit Cimiguga AL in Verbindung. Als dann irgendwann meine Lippen auch immer trockener und spröder wurden (und damit hatte ich noch nie ein Problem), wurde ich hellhörig und dachte mir, dass ich das Cimifuga AL mal absetzen sollte. Siehe da...nach 2 Wochen besserte sich zusehends meine Haut. Bei Einnahme dieser Tabletten sollte man das einfach mal im Hinterkopf behalten.

Keine Hitzewallungen mehr

10 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Silke W. schreibt am 14.09.2022
Ich nehme Cimifuga AL seit ca. 3 Jahren wegen Hitzewallubgen in den Wechseljahren. Seitdem ich Cimicifuga nehme habe ich so gut wie keine Hitzewallungen mehr. Nebenwirkungen habe ich nicht bemerkt.

Geholfen, aber...

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Silke H. schreibt am 01.09.2022
Mir haben die Tabletten zwar geholfen, kaum noch Hitzewallungen. Leider bekam ich nach einiger Zeit Ödeme unter den Augen und einen Ausschlag auf dem Rücken. Musste die Tabletten absetzen. Danach verschwanden die Symptome, aber die Hitzewallungen waren wieder da.

hilft durch die wechseljahre

8 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.02.2022
ich nehme diese tabletten seit anfang von meinen wechseljahren und trinke noch tee gegen die wechseljahre.meine hitzewallungen blieben seither aus und ich vertrage das medikamt sehr gut.

hilft schnell

6 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.10.2021
dieses medikament hilft mir sehr gut,ich nehme sie abends immer um die gleiche zeit ein da ich morgens nicht frühstücke und mittags zu unterschiedlichen zeiten esse deshalb abends.

Positiv

8 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Elke v. schreibt am 21.01.2021
Es ist ein Produkt, welches ich schon länger einnehme. Die Bestellung und der Versand sind ausgesprochen schnell und servicefreundlich erfolgt. Ich bin auch deshalb so zufrieden, weil ich diese Tabletten in der Apotheke vor Ort oft nicht bekommen habe und der Preis im Versand auch noch günstiger ist. Das Produkt ist mir von einer Freundin empfohlen worden und hilft mir gut.

Gute Unterstützung

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Je-Pa-Vr schreibt am 01.12.2020
Ich nehme cimcifuga aufgrund meiner Hitzewallungen. Die ersten Wochen habe ich keine Veränderung gespürt, jedoch soll man das Produkt auch einige (6Wochen) Wochen nehmen, bis es sich entfaltet. Mittlerweile spüre ich Veränderungen in Bezug auf der Intensität und Häufigkeit meiner Hitzewallungen. Sie sind deutlich reduzierter und nicht mehr so stark. Für mich ist das positiv, da diese extremen Wallungen körperlich sehr anstrengend sind. Eine Tablette jeden Abend vor dem Schlafengehen - somit kommt man recht lange mit einer Packung aus. Der Preis ist wirklich Top!

Hitzewallung abgemildert

10 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Gudrun S. schreibt am 30.09.2020
Nachdem ich von Hitzewallungen in den Wechseljahren geplagt wurde, vor allem in den frühen Morgenstunden und auch tagsüber, habe ich Cimicifuga ausprobiert. Es dauert eine gewisse Zeit 2-3 Wochen bis ich ein Verbesserung gemerkt habe, aber jetzt sind die Hitzewallungen abgemildert, ganz verschwunden sind sie nicht. Also empfehlenswert von meiner Seite

Hilfreiche Alternative

14 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Claudia V. schreibt am 10.08.2020
Ich nehme die Tabletten seid Anfang 2019, weil meine Frauenärztin mir ein (anderes) Produkt mit dem Wirkstoff "Cimicifuga" empfohlen hatte. Durch Zufall bin ich dann auf diese günstigere Alternative gestoßen! Mir haben sie schon nach kurzer Zeit gut geholfen. Ich hatte viel weniger Probleme mit "Hitzewallungen". Anfang des Jahres hatte ich dann eine Knie OP und habe nur noch die nötigsten Tabletten genommen. Die Cimicifuga habe ich weg gelassen.... leider! Sehr schnell waren die "Hitzewallungen " wieder da. Jetzt habe ich wieder Nachschub bestellt und schon nach knapp zwei Wochen habe ich das Gefühl, dass es besser wird. Klare Empfehlung!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihre quittierte Rezeptkopie bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
zum Seitenanfang