mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Bepanthen Antiseptische Wundcreme
Inhalt: 20 Gramm, N1
Anbieter: Bayer Vital GmbH
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 100 g 19,95 €
Art.-Nr. (PZN): 1987824

Meinung u. Testbericht zu Bepanthen Antiseptische Wundcreme

Heilt entzündete Wunden sehr schnell

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Mirco W. schreibt am 26.07.2012
Im Sommer letzten Jahres unternahm ich im Schwarzwald viele weite Wandertouren. An meinen Füssen bekam ich einige sehr schmerzhafte Wundstellen, wo sich sogar eine Stelle an meinem Achillessehnen-Bereich leicht entzündet hatte. Jeder Schritt schmerzte so sehr, dass ich während meiner Wanderungen nur noch bis zu 2 Km pro Stunde schaffte. Andere Leute, die mich so gehen sahen, nannten mich "Fusskrancker" Ich war kurz davor die Wanderungen abzubrechen. Ich ging zur Apotheke und hab mich diesbezüglich kurz beraten lassen. Die Apothekerin empfahl mir Bepanthen! Am nächsten Tag wie durch ein Wunder war ich wieder gut drauf zu Fusse und schaffte endlich wieder weite Etappen. -- Ansonsten half mir Bepanthen meine Augensäckchen weg zukriegen. Auch gegen Sonnenbrandstellen ist diese Creme toll geeignet! Bei allen Haushalten sollte Bepanthen in den jeweiligen Hausapotheken vorhanden sein. Ich werde diese Creme immer parat haben!

Ideale Tattoo-Creme

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Stefanie S. schreibt am 17.04.2012
Ich nehme diese Creme für die Abheilung frisch gestochener Tattoos...für mich die beste Creme dafür!!Das Tattoo heilt viel schneller ab, es bilden sich kaum krusten!Kann ich jedem nur empfehlen!

Super Wirkung

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Nadine A. schreibt am 06.10.2011
Die Creme ist schon seit Jahren ein Muss in unserer Hausapotheke. Bei kleinen Kratzern und Schnitten ist sie Gold wert. Bei meinem Freund heißt sie nur "Zaubercreme". Sie hilft super schnell, lässt sich leicht auftragen und dosieren. Außerdem ist sie sehr ergiebig. Die Creme brennt nicht und ist auf der Haut sehr angenehm.Die Wunde heilt schnell und ohne Entzündung aus. Kann die Creme ruhigen Gewissens weiterempfehlen.

Gute Salbe für Katzenbesitzer

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.03.2011
Also ich nehme die Salbe immer, wenn ich bei "Fang die Maus"-Spielen mit meiner Katze den Kürzeren gezogen habe und gekratzt wurde.Die Salbe ist sehr angenehm aufzutragen und beschleunigt meiner Meinung nach die Wundheilung. Sie verursacht auch keine Flecken auf der Kleidung. Ich nehme sie auch für Kratzer u.ä. die während der Gartenarbeit entstehen, z.B. beim Rosen schneiden.Ich werde mir auf jeden Fall wieder diese Salbe kaufen.

sehr gut und leicht aufzutragen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.01.2011
Die Konsistenz dieser Creme ist sehr leicht - es ist nicht so eine dicke Paste wie die normale Bepanthen-Salbe. Sehr gutes Produkt! Die Creme brennt auch nicht und zieht schnell ein :-)

Einfach gut.

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.08.2010
Ich finde die Salbe wirklich super. Sie hilft sehr gut bei z.B. Nagelbettentzündungen - besser als die normale Bepanthen. Ausserdem schmiert sie auch nicht so und zieht besser ein.

Wichtig für die Hausapotheke

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Kiralina schreibt am 11.05.2010
Wer wie wir viel im Garten arbeitet und in der Natur unterwegs ist und Kinder hat, sollt auf jeden Fall eine antiseptische Salbe im Haus haben. Und diese hier kann ich nur jedem empfehlen. Sie läßt sich leicht auftragen und schützt und unterstützt die Heilung von Verletzungen. Habe nur gute erfahrungen damit gemacht.

sehr gut, aber teuer

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.02.2010
Kurzfristig ist auf jeden Fall unterstützend. Wird oft empfohlen und wirkt auch ausgezeichnet. Allheilmittel:) Soll aber tatsaechlich in keiner Haus oder Reiseapotheker fehlen! Die Substanz bleibt aber chemisch, hab versucht die Wirkung in kosmetischen Zielen zu nutzen und bei an trockenen Stellen der Haut langfritig anzuwenden-nicht zu empfehlen, da danach noch trockener geworden. Sehr gut aber bei kleinen Wunden und bei rasur

auf der sicheren Seite

2 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.01.2009
ich habe diese Salbe gekauft, da hier im Haus öfter kleinere Verletzungen auftreten, die dann nicht gleich entsprechend behandelt werden (können). Dabei ist der Griff zu dieser Bepanthen-Salbe sicherlich die bessere, sichere Wahl. Zudem brennt die Salbe beim Aftragen nicht - so findet sie lieber Verwendung als ein normales Desinfektionsmittel

Brennt nicht! - super für Kinder!

9 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
flederela schreibt am 03.09.2008
Endlich eine Heilsalbe, die nicht in der Wunde brennt! Meine Kinder sind begeistert!Sie ist auch toll für bereits leicht entzündete Kratzer und brennende oder eingerissene Haut an den Fingernägeln geeignet. Durch die antiseptische Wirkung heilen diese kleinen Entzündungen schneller wieder ab. Bei meinen Kindern, die gerne und viel in der Erde wühlen, hat sich die Creme schon oft bewährt.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang