mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
KALIUMPERMANGANAT-LÖSUNG 1% SR
Inhalt: 100 Gramm, N1
Anbieter: Fagron GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Lösung
Grundpreis: 100 g 9,59 €
Art.-Nr. (PZN): 1055693

Meinung u. Testbericht zu KALIUMPERMANGANAT-LÖSUNG 1% SR

desinfizierend, ergiebig

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.06.2018
Durch starke Neurodermitis mit heftigen Juckattacken entstehen leider auch Wunden, die desinfiziert werden müssen. Mit der Lösung in einem Bad aufgelöst, ist es gar nicht umständlich und ich denke, die Juckattacken lassen auch etwas nach. Die rosa in braun Färbung kommt besonders bei Kindern gut an, außerdem ist die Flasche ja sehr ergiebig.

Sehr gutes Desinfektionsmittel

17 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.08.2017
Kaliumpermanganat wirkt etwas "altmodisch" weil es seit über 150 Jahren bekannt ist,ist aber in Wirklichkeit eines der besten Desinfektionsmittel die es überhaupt gibt,hilft bei Neurodermitis und ist so ziemlich das Wirkungsvollste Chemische Gemisch der Medizin da es extrem stark oxidierend wirkt. Wunden (vorallem Schürf ,Brand und Schnittwunden), heilen extrem schnell und nahezu ohne Narben. (Wunde mit der Tinktur benetzen) Früher hat man damit bei Halsschmerzen gegurgelt und als Desinfektionsmittel bei Pilzvergiftungen getrunken.

Wundheilung

13 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.06.2014
Wurde uns vor 16 Jahren von unserer Kinderärztin empfohlen, als unsere Tochter schwere Verbrennungen 3 grades hatte.Seid dem benutzen wir es bei jeder wunde als Umschlag zum Baden.

Das beste Desinfektionsmittel

12 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Kyrylo O. schreibt am 18.06.2014
Auch wenn etwas ungewöhnlich als Lösung (fast überall in der Welt gibt es in Granulaten), bleibt es das beste Desinfektionsmittel. Vor allem die größere Wunden heilen viel schneller damit.

Hilft sehr gut bei Exemen

17 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Natelie Reger schreibt am 18.06.2014
Der Lösung ist sehr hilfreich bei meinem Neurodermitis, einfach mit Wasser verdünnen und die Händeumschläge machen. Reduziert sofort Juckreiz und Rötung, die Wunde heilen schneller. Ich bin mit dem Mittel sehr begeistert, würde es auch beim Kleinkinderbaden empfehlen. Sehr gut!

Prinzessinnenbad - so kann man Medizin verkaufen...

15 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.07.2013
Unsere Kinder lieben es, im Prinzessinnenbad - wunderschön rosa - zu baden. Und gleichzeitig hilft es bei der Neurodermitis der Kleinen. War ein Supertipp in der Neurodermitisschulung.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang