mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
OCTENISEPT mit Sprühpumpe Lösung
Inhalt: 250 Milliliter
Anbieter: SCHÜLKE & MAYR GmbH
Darreichungsform: Lösung
Grundpreis: 100 ml 4,00 €
Art.-Nr. (PZN): 4830483
GTIN: 04032651214112

Wenn Sie OCTENISEPT mit Sprühpumpe Lösung kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Antiseptikum

Zur wiederholten, zeitlich begrenzten, unterstützenden antiseptischen Wundbehandlung.

- schützt vor Wundinfektion
- fördert so die Wundheilung
- brennt nicht beim Aufsprühen
- farblos

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
46 von 48 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.11.2013
Unser Mischling hat am hinteren Rücken eine offene Fleischwunde, die altersbedingt nicht mehr verheilen wird. Damit sich nichts weiter entzündet, muss es regelmäßig desinfiziert werden. Octenisept brennt nicht und scheint auch nicht zu schmecken, denn er unterlässt nach dem sprühen das ewige lecken. Wir verwenden es jetzt schon fast ein Jahr lang und sind sehr zufrieden. Durch den guten Preis ist es auch eine günstige Daueranwendung. Kann ich für Haustiere sehr gut empfehlen.
7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.05.2008
Sehr hilfreich bei Verletzungen um sie zu desinfizieren, sowohl beim Mensch, als auch beim Tier. Durch die Sprühpumpe mühelos aufzutragen. Brennt nicht auf offenen Wunden und wirkt gleichzeitig gut gegen Bakterien.
6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.07.2015
Ich kenne Octenisept aus dem Krankenhaus, und habe es jetzt privat gekauft - vor allem, um viele kleine Wunden, die sich die Kinder häufig zuziehen, zu versorgen. Es schmerzt in offenen Wunden nicht, hat aber desinfizierende Wirkung. Ist darüberhinaus mit der Sprühpumpe toll zu dosieren und anzuwenden. Ist für mich daher perfekt, und ich möchte nicht darauf verzichten.
4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.05.2008
Octenisept mit Sprühpumpe Lösung sollte in keiner Hausapotheke fehlen. Es wirkt antibakteriell, brennt nichtund desinfiziert alle Arten von Wunden (z.B. Schrammen, Kratzer, Schürfwunden, etc.). Durch die Sprühpumpe ist es gut dosierbar und kann sparsam angewendet werden.
3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.07.2013
Ein Desinfektionsmittel das auch bei Kindern sehr gut anwendbar ist da es nicht brennt. Stürze, Schürfwunden ect. werden so schnell und zuverlässig von Keimen befreit. Gehört in jede Hausapotheke.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "O" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang