mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
PRONTOSAN W Wundspüllösung
Inhalt: 350 Milliliter
Anbieter: B. Braun Melsungen AG
Darreichungsform: Spüllösung
Grundpreis: 100 ml 3,91 €
Art.-Nr. (PZN): 2850062
GTIN: 04039239517955

Wenn Sie PRONTOSAN W Wundspüllösung kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Gebrauchsfertige betain- und polihexanidhaltige Lösung.
Zur Reinigung, Befeuchtung und Feuchthalten von Wunden und
Wundverbänden.Gewebeschonende Ablösung von Fibrinbelägen und Resten von Wundauflagen, z.B. Alginaten und Hydrokolloiden

Keine Anwendung bei bekannten Allergien auf Polihexanid. Nicht verwenden
in Kombination mit anionischen Tensiden, da diese die Konservierungbeeinträchtigen können.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
feliflo schreibt am 10.06.2008
Schon vor 2 Jahren habe ich diese Wundspühllösung zur Reinigung der offenen Amputationswunde von meiner Mutter benutzt. Da sie jetzt eine kleine dekubitöse Stelle am Knöchel hat, spühle ich die Wunde bei jedem Verbandswechsel mit Prontosan und bin immer noch sehr zufrieden mit der Wirkung des Produktes.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.04.2008
Wir haben das Produkt wegen der Dekubitus meines Mannes im Haus. Auch für kleinere Wunden wird es genutzt. Bisher haben wir nur gute Erfahrungen gemacht. Und eine Flasche wird bei uns auch schnell leer. Absolut sein Geld wert und zu empfehlen.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.05.2015
Heilt besser als jede Salbe. Prontosan reinigt nicht nur, sondern fördert auch die Heilung. Es wässert nichts mehr und es entzündet sich nicht bei rechtzeitiger, regelmäßiger Anwendung. Beginnende Entzündung der Wunde wird gestoppt. Für Menschen und besonders Tiere, kein Brennen, keine Verfärbungen. Kann ich guten Gewissens weiter empfehlen.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.08.2013
Prontosan wurde uns bei einem Wundversorgungskurs empfohlen. Es eignet sich hervorragend zum Einweichen und Reinigen von Wunden, als auch zur einfachen Desinfektion. Wir verwenden es für uns und unser Pferd. Die Anwendung ist schmerzfrei.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
ASattig schreibt am 25.09.2007
Ich habe es für meine frisch gestochenen Piercings empfohlen bekommen. Ich nehme es aber auch für alle anderen offenen Wunden. Leider ist die Flasche nach öffnen nur begrenzt haltbar.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "P" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang