mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
PRONTOSAN Wound Gel
Inhalt: 30 Milliliter
Anbieter: B. Braun Melsungen AG
Darreichungsform: Gel
Grundpreis: 100 ml 61,63 €
Art.-Nr. (PZN): 2855349
GTIN: 4039239517993

Meinung u. Testbericht zu PRONTOSAN Wound Gel

Gute Wundheilung

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Seenest schreibt am 25.08.2021
Einfach zu verwendendes Wundgel, brennt nicht auf offenen Wunden. Bei einer tiefen Wunde (Fahrradsturz) wurde mir das Wundgel vom Chirurgen empfohlen. Die Wunde heilte komplikationslos und die Narbe ist nur noch sehr schwach erkennbar.

Sehr zu empfehlen!

2 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
carmen G. schreibt am 16.04.2020
Muss mal eine 5 * Sterne Berwertung schreiben. Mein Fohlen war stark verletzt .Fleischwunde mit freiiliegendem Knochen . Ergebniss nach 3 Wochen . Wunde heilt schön ohne Narbengewebe ab . Und keine Entzündungen. Bin begeistert. Nicht billig . Aber es lohnt sich . Kann täglich der Heilung zusehen.

Nur zu empfehlen!!!

8 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.01.2019
Meine Kaiserschnittnaht hatte sich fast 10 cm geöffnet und vermutlich aus Platzmangel musste ich trotzdem das KH verlassen. Eine Hebamme aus dem KH gab mir das Gel zur Weiterbehandlung mit. Muss sagen, ich war begeistert, hat prima die Heilung unterstützt, keine Entzündung saubere und trockene Wunde! Alternativen hatte ich bei den ersten beiden Malen viele, Salben, Gels und Pflaster, keins hat dermaßen schnell und unkompliziert geholfen, und diesmal hatte ich zu Hause 3 kleine Kinder zu versorgen.

Hat mein Pferd gerettet!

7 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Vukotic S. schreibt am 25.08.2018
Mein Pferd hatte eine tiefe Wunde am Karpalgelenk. Trotz sofortige TA Behandlung und Aufenthalt in einer Pferdeklinik, hat die Wunde sich stark infiziert. Dann las ich von Prontosan Wundspüllung und Prontosan Wundgel, das ich sofort bestellt habe. Schon nach einmaliger Anwendung wurde die Wundheilung besser. Mann konnte täglich dabei zuschauen wie die Wundheilung vorangeschreitet ist. Innerhalb 10 Tage heilte die Wunde so gut daß er wieder Stundenweise in die Herde darf. Einfach TOP!!!

Hilft hervorragend.

14 von 19 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ruth E. schreibt am 29.12.2014
Ich habe dieses Wundgel von meinen Behandelnen Arzt empfohlen bekommen . Hatte vor vier Wochen einen OP mit sehr viel Narbenfläche ,es kam zu Wundheilungsstörung , es enstanden zwei kleine offene Hautstellen . Bei dem Fäden ziehen waren auch leichte Entzündungen festgestellt , leichter Wundgeruch . Nach Arzt Empfehlung die Wunden versorgt und siehe da nach zwei Tagen sah es besser aus , nach inzwischen zwei weiteren Wochen schließen sich die kleinen Stellen - kein Wundgeruch nach erster Anwendung.

prontosan

33 von 38 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.07.2007
Medikament scheint besser als b isher verwendetes suprasorb zu wirken.Die Wunde schließt sich langsam, aber sicher nach 1-jähriger ärztlich ziemlich erfolgloser Behandlung.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang