mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
WASSERSTOFFPEROXID 3% DAB 10 Lösung
Inhalt: 200 Gramm, N2
Anbieter: apomix PKH Pharmazeutisches Labor GmbH
Darreichungsform: Lösung
Grundpreis: 100 g 2,40 €
Art.-Nr. (PZN): 6171642

Wenn Sie WASSERSTOFFPEROXID 3% DAB 10 Lösung kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
WASSERSTOFFPEROXID 3% DAB 10 Lösung
Lösung
(2)
100 Gramm, N1 100 g 4,39 € 4,80 €*
4,39 €
WASSERSTOFFPEROXID 3% DAB 10 Lösung
Lösung
(4)
200 Gramm, N2 100 g 2,40 € 5,28 €*
4,79 €
WASSERSTOFFPEROXID 3% DAB 10 Lösung
Lösung
(4)
500 Gramm, N3 100 g 1,38 € 7,62 €*
6,89 €
WASSERSTOFFPEROXID 3% DAB 10 Lösung
Lösung
(8)
1000 Gramm 100 g 0,79 € 10,89 €*
7,89 €

Beschreibung

Wasserstoffperoxid-Lösung 3%

Desinfizierend, antibakteriell, oxidierend, bleichend und geruchsbeseitigend. Die Wirkungen beruhen auf der Bereitstellung von Sauerstoff.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.04.2016
Ich bin durch Gesundheitswebsiten auf den Tipp gestoßen, dass mit Wasser verdünntes Wasserstoffperloxid bei entzündeten bzw. gereizten Mandeln Abhilfe schaffen kann (siehe Packungsbeilage zur Dosierung). Da ich regelmäßig gereizte Mandeln mit teilweise Mandelsteinen habe, bin ich nach ausgiebigem Testen restlos begeistert. Bei morgen- und abendlichem Gurgeln mit der Wasser und Wasserstoffperloxidmischung ging bis jetzt jede Reizung sehr schnell zurück und die Mandelsteine lösten sich. Dieses Produkt kann ich nur empfehlen!
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.02.2017
Meine Mutter hat mich auf dieses Produkt aufmerksam gemacht, dass u.a. bei entzündetem Zahnfleisch sehr gut helfen soll. Ihr hat es bisher immer gut geholfen. Nun teste ich es in der nächsten Zeit und bin optimistisch.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Natelie Reger schreibt am 18.06.2014
Wasserstoffperoxid ist sehr gut beim Blutstillen, und Desinfektion, muss sicher in jeder Hausapotheke sein, besonders wer Kinder hat. Einfach auf betroffene Stelle tropfen, es brennt einbisschen, aber das Blut hört gleich auf zu tropfen, gleichzeitig ist die Wunde desinfeziert. Nur zu empfehlen, auch nicht so teuer!
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Stephanie Wintrich schreibt am 06.05.2018
für eine schnelle wundheilung! ich benutze es verdünnt zur reinigung meines gesichtes, da ich akne habe und nichts an Cremes vertrage. ich kann es nur empfehlen

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "W" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang