mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
WASSERSTOFFPEROXID Lösung 3%
Inhalt: 100 Milliliter
Anbieter: P.W. Beyvers GmbH
Darreichungsform: Lösung
Grundpreis: 100 ml 2,94 €
Art.-Nr. (PZN): 4652515
Wenn Sie WASSERSTOFFPEROXID Lösung 3% kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Lösung zum Spülen und Wundreinigen

Der Wirkstoff Wasserstoffperoxid dient unter anderem als Antiseptikum zur Reinigung kleiner Verletzungen.

Hinweis: Nicht in geschlossenen Körperhöhlen anwenden.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Allroundhelfer

95 von 101 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.09.2014
Ich benutze das Produkt zum Desinfizieren kleinerer Verletzungen, sie heilen problemlos ohne Entzündungen ab. Außerdem ist es super verdünnt als Mundspülung zu verwenden, ich habe öfters mal Entzündungen am Zahnfleisch, die heilen dann auch gut ab. Zum Gurgeln bei Halsschmerzen habe ich es auch schon verwendet, auch das klappt super.

Wunddesinfektion effektiv und preiswert

90 von 98 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.11.2008
Wasserstoffperoxid Lösung sollte in keinem Haushalt fehlen, weil es hervorrageng zur Wunddesinfektion geeignet ist. Nach dem Aufträuffeln auf die Wunde schäumt das Mittel mehr oder wenuger stark auf, der enthaltene Sauerstoff desinfiziert gründlich. H2O2-Lösung ist auch zur Anwendung im Mundraum geeignet.

mein Allerweltsmittel

79 von 93 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.10.2015
Lindert sofort das jucken von Narben,benutze es auf der Kaiserschnittnarbe,zum desinfizieren von offenen Wunden,Eiter betupft mit einem Wattestab gerade am Ohr hilft sehr gut,offenes Zahnfleisch einsprühen und schon am nächsten Tag ists weg.Haben immer eine Flasche daheim

suuuuper

78 von 89 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.06.2016
Mir wurde diese Lösung von einer Bekannten empfohlen als mein Hund -mal wieder- einen Hotspot hatte. Hat genauso gut geholfen wie die teure Salbe vom Tierarzt. Einfach 3-4 mal täglich auf einen Kosmetikpad o. ä. geben und die Wunde gut betupfen. Scheint auch sehr schnell den Juckreiz zu lindern, denn mein Hund hat quasi sofort aufgehört daran lecken zu wollen. Bin echt begeistert!

Vielseitig einsetzbares Mittel

71 von 85 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.07.2015
Als wir Kinder waren, wurden wir schon mit dieser Lösung bei verschiedensten Wunden von unserer Mutter behandelt. Leider ist mir dieses Mittel aus dem Sinn geraten. Neulich hörte ich wieder davon, als ich eine größere Schnittwunde hatte. Die Lösung "kocht" die Wunde aus und desinfiziert sie somit. Ich bin begeistert, denn der Heilungsprozeß geht schneller voran. Ich kann diese Lösung nur empfehlen. Bei mir komplettiert sie meine Hausapotheke.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Buchstabe "W" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang