mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Inhalt: 10 Gramm, N1
Anbieter: Chemische Fabrik Kreussler & Co. GmbH
Darreichungsform: Salbe
Grundpreis: 100 g 57,90 €
Art.-Nr. (PZN): 3646553

Meinung u. Testbericht zu Recessan

Sehr wirksam!

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
baerbel s. schreibt am 16.02.2021
Bei Zahnfleischentzündungen oder wenn man sich mal selbst innen in der Wange gebissen hat, dann benutze ich Recessan. Wirkt leicht betäubend und es tritt relativ schnell der Heilungsprozess ein. Ausschlaggebend war hier auch der Preis, im Gegensatz zu anderen ( bekannten) ähnlich wirkenden Produkten.

Hilft

9 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sara S. schreibt am 14.08.2020
Habe diese Salbe bestellt, da ich mir öfters das Zahnfleisch etwas aufreiß. Es reicht wenn man eine erbsengroße Portion auf den Finger macht und dann auf die Stelle im Mund die gerade weg tut. Die Stelle wird etwas betäubt und ich finde das es schneller geheilt ist. Kann sie nur empfehlen.

hilft schnell

9 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Biri schreibt am 26.02.2020
Ich benutze das Mittel im Wechsel mit einem anderen. Es betäubt entzündete Stellen im Mund, hilft bei einer Zanhfleischentzündung. Ich kann das Produkt nur empfehlen!

Habe ich immer dabei

12 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Susanne M. schreibt am 25.09.2019
Ich habe das Produkt von meiner Zahnärztin empfohlen bekommen. Habe manchmal Druckstellen vom Zahnersatz. Das Produkt zeigt nach dem Auftragen sofort Wirkung. Es betäubt die Stelle und meistens bin ich nach 3-4 mal Auftragen Beschwerdefrei.

Immer wieder gern

15 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Nicole H. schreibt am 20.05.2019
Bei kleinen Entzündungen oder "wunden" Stellen im Mundbereich nehme ich das Produkt sehr gern. Es betäubt, unterstützt die Heilung und schmeckt neutral.

wirkt schnell

12 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.10.2018
Nach einer Zahnextraktion passte die neue Prothese schlecht, da die Wundheilung gestört war. Die Recessansalbe half mir gut über diese Zeit. Sie wirkt auch ähnlich wie eine Haftcreme, die Prothese wackelt nicht mehr.

DIE Hilfe bei Hand-Mund-Fuß

16 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.09.2017
Es betäubt beinahe sofort und anhaltend und fördert die Heilung scheinbar auch. Die Rettung für meinen Sohn (und mich...) bei der fiesen Hand-Mund-Fuß-Krankheit. Endlich wieder schlafen!!!

Schnelle Soforthilfe

22 von 26 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.02.2017
Die schmerzende offene Stelle in Mundschleimhaut wird anhaltend betäubt. Mehrfaches Auftragen beschleunigt auch die Heilung. Ein angenehmer Geschmack rundet das Präparat ab.

hilft prima

16 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.04.2016
Ich leide öfter an wunden Stellen im Mund und mir wurde die Recessan Creme von meinem Zahnarzt zur Schmerzreduzierung empohlen. Nach Bedarf trage ich die Creme auf die wunde Stelle auf und die Linderung erfolgt sehr schnell. Ich nehme die Creme nun schon über einen längeren Zeitraum nach Bedarf und bin mit der Wirkung sehr zufrieden.

schnelle und lange Wirkung

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.03.2016
Habe diese Creme von Zahnarzt empfohlen bekommen. Man trägt sie auf die wunde auf und nach ca. 10 Minuten merkt man das es taub wird. Die Wirkung hält ungefähr 2-3 Stunden an. Es ist teilweise etwas schwierig die Creme an der Stelle zu platzieren, am besten mit einem WatteStäbchen oder dem Finger auftragen. Danach erstmal nix essen oder trinken bis die Wirkung einsetzt. Den Geschmack fand ich ok, etwas nach Fenchel. Hat bei mir lediglich betäubt, wer eine Entzündung etc. Hat sollte sich dafür noch was anderes besorgen.

Sehr enttäuschend

7 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.03.2014
Ich habe mir das Produkt aufgrund der guten Bewertungen bestellt. Ich kann die Meinung meiner Vorgänger aber leider nicht teilen. Die Öffnung der Tube ist viel zu groß und macht ein genaues Dosieren nahezu unmöglich. Die Konsistenz der Salbe ist nicht gut, ich habe das Gefühl das an den betroffenen Stellen im Mund nichts haften bleibt. Der Geschmack löst bei mir Würgereiz aus. Eine Wirkung merke ich kaum bis gar nicht. Nach ein bis zwei mal schlucken (nur Speichel ! nicht Essen oder Trinken) ist schon wieder alles weg ist. ;o((

Unentbehrlich

12 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.08.2010
Kleine Verpackung - große Wirkung! Meine Tochter klagt regelmäßig über offene Stellen im Mundbereich, so dass ich froh bin ein Mittelchen gefunden zu haben, was hilfreich ist und zum Mitnehmen in jede Hosetaschen passt.

Hilfreich bei Entzündungen im Mund

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
IB aus B. schreibt am 14.09.2009
Recessan findet in unserer ganzen Familie Anwendung. Sowohl mir als auch den Kindern verschafft die Behandlung mit der Salbe rasch Linderung. Durch die leichte lokale Betäubung wird die schmerzende Stelle beruhigt und der Heilungsprozess vorangetrieben.

Läsionen der Mundschleimhat

9 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.05.2008
Dieses Produkt hilft sehr gut. Die offenen Stellen im Mund heilen schneller ab und der Schmerz wird reduziert. Das Auftragen sollte aus Hygiene mit dem Wattestäbchen erfolgen.

tolle hilfe bei druckstellen durch prothese

6 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.03.2008
in der apotheke hatte ich erst ein anderes mittel für die entzündung der mundschleimhaut erhalten.das half aber nicht.da erinnerte ich mich daran,das ich vor jahren recessan für meine tochter hatte.ich bestellte mir das und hatte sofort linderung,nach ein paar tagen keine schmerzen mehr.tolle salbe!

Betäuben schmerzhafte Stellen im Mund

15 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.03.2008
Mein Arzt hat mir dieses Mittel verschrieben, da ich schmerzhafte Entzündungen im Mund hatte.Ein erbsengroßes Stück auf das Zahnfleisch gerieben, betäubt die Stelle und hilft den Heilungs-prozess voranzutreiben. Klasse.

Gut beschriebene Ware

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.12.2007
Hinweise waren nützlich für meine Anwendung. Werde das Produkt bei weiteren Beschwerden in dem Bereich wieder einsetzen und bei Bedarf wieder bestellen.

Zahnfleischentzündung

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
kasandra555 schreibt am 25.11.2007
Meine Mutti hat mir diese Salbe empfohlen. Hatte eine böse Zahnfleischentzündung und habe Recassan aufgetragen. Es kühlt, nimmt den Schmerz und hat einen für mich angenehmen Geschmack. Zusammen mit Kamistad habe ich das geschwollene und entzündete Zahnfleisch wieder in den Griff bekommen. Kann es nur empfehlen. Toll, dass es auch bei Herpes hilft, werde ich gleich beim nächsten "Befall" mal ausprobieren.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang