ZEMUKO Vliesstoff-Kompr.gerollt 10 cmx2 m
Inhalt: 1 Stück
Anbieter: Lohmann & Rauscher GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Kompressen
Art.-Nr. (PZN): 1226396
GTIN: 04021447235158

Wenn Sie ZEMUKO Vliesstoff-Kompr.gerollt 10 cmx2 m kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Zemuko® 
 
Weiche, wirtschaftliche Universalkompresse, kombiniert aus feiner Vliesstofflage und hochgebleichtem Zellstoff; für stark sezernierende Wunden, als zusätzliche Sauglage, für Salbenverbände, feuchte Verbände; auch zum Polstern.
Der wundfreundliche Vliesstoff und die Sauglage sind durch Punktraster faltenfrei miteinander verbunden. Zemuko-Kompressen lassen sich daher randfest und fusselfrei von der Rolle schneiden.
 
Zemuko®
Zellstoff-Vliesstoff-Kombination
Wundseite: Vliesstoff, 67 % Viskose, 33 % Polyester;
Saugschicht: hochgebleichter Zellstoff (nach DAB)
- beide Lagen durch punktförmige Prägung verbunden
- sterilisiert bzw. sterilisierbar (A 121 °C)
- für Verordnung und OTC

Größe:
10 cm x 2 m

Menge:
1 Stück

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rena50 schreibt am 21.04.2008
Sehr gute Qualität. Dieses Produkt benutzt mein Mann schon seit Monaten. Er hat einen diab. Fuß und immer wieder eine Wunde. Es dringt nichts durch und ist doch luftdurchlässig. Ich bestelle es immer wieder.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Dagmar Schaumburg schreibt am 24.09.2014
Hervorragendes weiches Verbandmaterial zur Wundversorgung.Benutzen es in der Familie seit vielen Jahren.Konnte bisher kein besseres und preiswerteres Alternativprodukt finden.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.06.2012
Gutes Bandage Material,um Salbenverbände anzulegen oder Wunden zu versorgen.Stabil und relativ reißfest und leicht zum zu Hause als Laie anzulegen,da Material sehr weich und man deshalb schwer zu fest bandagieren kann und dem Patienten damit Schaden kann

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "Z" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang