ZETUVIT Saugkompresse unsteril 13,5x25 cm 30 Stück
ZETUVIT Saugkompresse unsteril 13,5x25 cm
Inhalt: 30 Stück
Anbieter: Paul Hartmann AG
Darreichungsform: Kompressen
Grundpreis: 1 Stück 0,60 €
Art.-Nr. (PZN): 1905536
GTIN: 04049500302142

Wenn Sie ZETUVIT Saugkompresse unsteril 13,5x25 cm kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Zetuvit wurde speziell für die Versorgung stark sezernierender Wunden entwickelt. Sie besteht aus vier verschiedenen Materialschichten, die sich optimal ergänzen und der Saugkompresse ihre überzeugenden Eigenschaften verleihen.

Charakteristik

Für die äußere Umhüllung findet ein besonders effektives Zweischicht-Vlies Verwendung: Die wundnahe Schicht aus hydrophoben Polyamid-Fasern nimmt selbst keine Flüssigkeit auf und beugt dadurch der Verklebung mit der Wunde vor. Die Vliesinnenseite aus hydrophilen Zellwollfasern verfügt dagegen über eine hohe Kapillarwirkung, durch die Sekrete rasch in den Saugkörper weitergeleitet werden.

Hochgebleichter Tissue-Zellstoff verteilt die Sekrete, sodass die Speicherkapazität des Saugkörpers besser genutzt werden kann.

Der Saugkörper aus weichen Zellstoffflocken verfügt über ein hohes Absorptionsvermögen und eine gute Polsterwirkung.

Eine feuchtigkeitsabweisende, aber atmungsaktive Lage aus Polypropylenvlies auf der Rückseite der Kompresse wirkt dem Durchschlagen der Sekrete entgegen und dient so auch als Kontaminationsschutz.

Zetuvit ist rundherum geschlossen und an den Enden besonders weich verprägt. Ein blauer Faden kennzeichnet die Rückseite der Kompresse, um Applikationsfehler zu vermeiden.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
Zu diesem Produkt wurde noch keine Meinung hinterlegt.


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "Z" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang