ACONITUM D 12 Tabletten
Inhalt: 80 Stück, N1
Anbieter: DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,10 €
Art.-Nr. (PZN): 2624325


Besuchen Sie den Markenshop von DHU meine Homöopathie. Hier finden Sie die ganze Auswahl sowie spezielle Angebote.
Wenn Sie ACONITUM D 12 Tabletten kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
ACONITUM D 12 Tabletten
Tabletten
(2)
80 Stück, N1 1 Stück 0,10 € 10,45 €*
8,29 €
ACONITUM D 12 Tabletten
Tabletten
(1)
200 Stück, N2 1 Stück 0,07 € 17,35 €*
13,59 €

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
PASSIGRANA61 schreibt am 15.11.2015
Aconitum darf bei mir in der Hausapotheke nie fehlen. Besonders bei kaltem Wind hole ich mir schnell mal Halsschmerzen. Dann lasse ich sofort eine Tablette unter der Zunge zergehen und ich merke nichts mehr davon. Wichtig ist, Aconitum sofort beim ersten Aufkommen der Beschwerden zu nehmen und zu den Mahlzeiten oder dem Zähneputzen mindestens eine halbe Stunde Zeit zu lassen. Man lagert es wie alle homöopatischen Medikamente getrennt von stark riechenden Salben oder athenischen Ölen. Ich nehme Tabletten lieber als Globuli, denn ich finde sie im Gebrauch handlicher.
1 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sandra007 schreibt am 29.01.2008
Wenn ich im Anfangsstadium einer Grippe oder Erkältung 3 x täglich eine Tablette davon nehme, bleibt die Krankheit in einem ertragbarem Rahmen. Außerdem bin ich die Beschwerden schneller wieder los. Lange litt ich unter Panikattacken und Angstzuständen. Aconitum konnte die starken Tabletten, die ich vom Arzt verschrieben bekam voll ersetzen. Und das ohne Nebenwirkungen!

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "A" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang