ALBICANSAN D 5 Tropfen
Inhalt: 10 Milliliter, N1
Anbieter: Sanum-Kehlbeck GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Tropfen
Grundpreis: 100 ml 89,90 €
Art.-Nr. (PZN): 4456889

Wenn Sie ALBICANSAN D 5 Tropfen kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
ALBICANSAN D 5 Tropfen
Tropfen
10x10 Milliliter, N2 100 ml 74,90 € 92,70 €*
74,90 €
ALBICANSAN D 5 Tropfen
Tropfen
(2)
10 Milliliter, N1 100 ml 89,90 € 12,00 €*
8,99 €

Beschreibung

Pilzpräparat 

Tropfen zum Einnehmen und Einreiben.

Anwendung:

1-2x täglich je 5 Tropfen vor einer Mahlzeit einnehmen. Zum Einreiben 2x wöchentlich 5-10 Tropfen in die Ellenbeugen (nur auf intakte Haut) geben.

Kinder zwischen 6 und 12 Jahren: nicht mehr als zwei Drittel der Erwachsenendosis.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.09.2007
Ich habe die Tropfen zur Antibiotika Ausleitung eingenommen, mir selber haben Sie nicht so viel gebracht, wie ich mir erhoffte. Die Zäpfchen dagegen haben bei mir besser gewirkt, hatte aber meine Problem mehr im Darm.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.06.2015
Ich nehme seit drei Wochen jeden Abend vier Tropfen zur Pilzbehandlung ein. Bis jetzt merke ich noch keine Wirkung. Meine Heilpraktikerin hat mir dieses Mittel verschrieben und berichtete von vielen erfolgreichen Behandlungen mit den Sanum Produkten.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "A" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang