mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
LINOLA fett Creme
Inhalt: 50 Gramm, N1
Anbieter: Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 100 g 15,38 €
Art.-Nr. (PZN): 1875315

Meinung u. Testbericht zu LINOLA fett Creme

Tolles Produkt

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Kathrin A. schreibt am 06.02.2019
Tolles Produkt bei der Behandlung von trockenen und rissigen Hautpatien. Regelmäßg aufgetragen wirkt die Creme auch gegen Juckreiz, der durch die trockene Haut verursacht wird.

Super bei sehr empfindlicher Haut - auch an den Augen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.09.2018
Nachdem ich mit Neurodermitis und Ekzemen um die Augen zu kämpfen hatte, nehme ich seit vielen Jahren nur die Pinola fett creme an den Augen. Eine Mini Menge genügt und nichts juckt. Wenn man wenig nimmt kann man nach dem Pudern auch gut die Augen mit Kajal und Mascara (wasserfest) schminken. Bei schwieriger Haut absolut empfehlenswert.

Gute Creme

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.05.2018
Habe die Creme auf anraten des Arztes ausprobierte für Lippen und Augen, habe sie leider nicht vertragen. Aber für die Hände ist sie super, speziell im Winter bei sehr trockener Haut hilft sie ganz gut.

Hilft leider nicht bei Neurodermitis

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.06.2017
Ich habe mir diese Creme geholt, in der Hoffnung das ich von der Cortison Salbe wegkomme. Aber Sie hilft einfach nicht bei Neurodermitis. Es wurde dadurch eher noch schlimmer. Linderte auch absolut nicht den Juckreiz. Schade. Bei meinem Trockenem Gesicht allerdings hilft sie super.

Nur zum Empfehlen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.03.2017
Sehr gut es hilft sehr schnell. Man kann es nur empfehlen. Es ist sehr schnell bei uns angekommen und sie sind auch immer sehr freunflich. 💜💚😄😃😄💚💜

Linola fett Salbe

7 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ute H. schreibt am 17.06.2016
Ich habe eine Knie-OP hinter mir und nach Entfernrn der Klammern creme ich mein operiertes Knie mit Linola fett.Dieses Einmassieren tut mir gut und die Heilung schreitet voran.Ist so wie eine Lymphdrainage.Linola fett ist mir als ehmalige PTA gut bekannt und die Wirkung wie immer gut.Kann ich nur empfehlen. Mit freundlichen Grüssen Ute Hörkner

Super Creme

10 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Steffi0815 schreibt am 05.06.2016
Die linola fettcreme ist perfekt für trockene, gerissene oder gereizte Haut. Sehr gut auch als Kälteschutzcreme zum Beispiel im Gesicht geeignet. Kann man nur weiterempfehlen.

Super Produkt

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.01.2016
Ich kenne Linola Creme schon aus Kindertagen. Sie ist immer noch genau so gut oder noch besser. Ich benutze sie nun für die total trockene Haut von meinem Pflegesohn.

Darf bei uns nicht fehlen

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
buerzli schreibt am 16.12.2015
Meine Tochter hat sehr empfindliche Gesichtshaut, selbst Babycreme brennt und juckt. Seit dem sie Linola Fett benutzt ist alles bestens, kein brennen oder jucken. Dünn aufgetragen bleibt sie auch gar nicht lange auf der Haut und zieht schnell ein. Auch jetzt im Winter bei rauhen Händen sehr zu empfehlen.

Für die feucht-kalte Jahreszeit gut geeignet

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.12.2015
Sehr empfehlenswert bei witterungsbedingten Hautveränderungen wie Jucken, trockener Haut, Straffen. Und für die ganze Familie geeignet: Kinder, Eltern, Großeltern. Bei keinem von uns treten Nebenwirkungen auf.

Ist fester Bestandteil unserer Hausapotheke

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Joachim G. schreibt am 13.08.2015
Linola steht bei uns immer in der Hausapotheke. Bei kleinen Hautirritationen oder rissigen Stellen ist nach nur wenigen Anwendungen die Geschmeidigkeit der haut wieder da. Besonders wenn sie mit aggressiven Mitteln gearbeitet haben

Linola fett ist klasse!

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rosa Amelia A. schreibt am 28.04.2015
Ich benutze die Creme nicht immer, aber immer wieder. Meine Hände sind rissig und trocken. Zwei Tage hintereinander tue ich meine Hände mit Linola fett Creme eincremen. Danach habe ich seidenweiche Hände. Tolles Produkt.

Leider Fehlanzeige

2 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ursula K. schreibt am 28.02.2015
Aufgrund der guten Bewertungen ausprobiert. Leider hat mir die Salbe nicht geholfen. Schon nach der ersten Anwendung starke Rötungen und Juckreiz. Wahrscheinlich zu viele Inhaltsstoffe!

Top Produkt

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.01.2015
Eine sehr hilfreiche Creme bei geschädigter Haut. Egal ob leichte Entzündung, gereizter Haut durch trockene Heizungsluft oder jucken aufgrund von Allergie, die Creme einfach dünn auftragen und die Haut hat sich in kurzer Zeit regeneriert. Ein Markenprodukt, das in keiner Hausapotheke fehlen sollte.

Gehört zur Hausapotheke

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.07.2014
Von dieser Creme habe ich immer etwas zu hause. Bei trockener und gereizter Haut wirkt sie Wunder. Auch gerade im Winter bei trockener Heizungsluft ist sie Balsam für sensible Gesichtshaut und trockene Hände. Trotz des recht hohen Preises definitiv eine Empfehlung!

auch bei Neurodermitis

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.03.2014
Habe das Produkt für meine Tochter verschrieben bekommen. Sie hat eine leichte Neurodermitis laut Kinderarzt. Die Haut am Bauch ist sehr gerötet vor allem nach dem Baden. Hab die Creme 2 mal täglich angewendet und nach wenigen Tagen war eine Besserung sichtbar.

Ein Klassiker nicht ohne Grund

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.03.2014
Diese Creme gehört für mich in jede Hausapotheke. Wenn man eine Stelle hat die trocken ist ordentlich eincremen und kurze Zeit später ist sie wieder in Ordnung. Selbst Kinder mögen diese Creme, da sie überhaupt nicht brennt.

Hilft schnell und zuverlässig

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.02.2014
Habe häufig rissige Haut an Händen und Füßen: Linola über Nacht einwirken lassen und es fühlt sich schon gut an. Auch im Winter dient es mir als Schutzcreme im Gesicht bei Sport im Freien.

Schuppige Haut

1 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.11.2013
Ich habe schon viel an Pflegeprodukten ausprobiert. Nichts hat wirklich geholfen. Durch eine Werbung kam ich zu Linola. Super, mein Hautbild hat sich sehr verbessert.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang