mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
INFLUDORON Streukügelchen
Inhalt: 10 Gramm, N1
Anbieter: Weleda AG
Darreichungsform: Globuli
Grundpreis: 100 g 76,90 €
Art.-Nr. (PZN): 9647424

Meinung u. Testbericht zu INFLUDORON Streukügelchen

Wirksam

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Benedikt W. schreibt am 06.02.2019
Das erste Mittel der Wahl, wenn sich eine Erkältung ankündigt. Die Globulis werden ohne Probleme auch von meinen Kindern angenommen. Darf in keiner Hausapotheke fehlen.

Globuli sind besser zu handhaben

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.09.2018
Ich kannte bisher nur Infludo als Tropfenform, die Globuli sind wesentlich besser zu handhaben, hauptsächlich unterwegs als die Tropfen, die immer noch mit Wasser eingenommen werden mußten. Bin einfach begeistert davon.

Super!

5 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Daniela B. schreibt am 03.06.2018
Eines der besten Globulis die ich kenne. Was wär ich froh gewesen, wenn ich die Infludoron schon bei meinen anderen beiden Kindern gekannt hätte. Beim ersten Anzeichen einer Erkältung fang ich mit der ersten Gabe an, und hab bei meiner zweijährigen fast jede Erkältung gut in den Griff bekommen, oder eher schon vorher abgefangen.

Ich bin überzeugt (:

5 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
MariaMadlen schreibt am 06.05.2018
Obwohl ich nicht der Typ für Globuli bin, bin ich von Infludoron überzeugt. Ich habe es in einer Klinik mal von einer Mama bekommen, die es ihrem Kind gibt. Es macht die Erkältung nicht mal eben weg. Ich finde aber auch, dass Symptomunterdrückung der falsche Weg ist. Ich habe den Eindruck, Infludoron hilft, dass die Symptome schneller abklingen oder bei rechtzeitiger Einnahme nicht so stark ausbrechen. Es ist für mich den Preis wert, eine Packung hält bei mir für 3-4 Erkältungen. Sie sind ohne Wasser einnehmbar und daher auch ideal für unterwegs.

Super

4 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.04.2018
Produkt wurde mir empfohlen und ich bin total begeistert Ganz ohne Nebenwirkungen Hilft schnell ich nehme sie sobald eine Erkältung im Anmarsch ist

Verlauf abgepuffert

6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.04.2018
Ich habe diese Globulis das erste mal ausprobiert. In diesem Fall bei einer Bronchitis. Ich muss sagen das ich nicht so zerschlagen bin wie sonst bei einem Infekt. Auch der Verlauf war milder. Weder Kopf noch Gliederschmerzen. Es ließ sich auch viel schneller abhusten. Ich denke das ich es so um einige Tage verkürzen konnte.

Hat nicht geholfen

6 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.02.2018
Mir wurde das Produkt in der Apotheke empfohlen, da ich schwanger bin und somit die meisten Medikamente derzeit leider nicht nehmen darf. Leider hatten diese Globuli gar keine Wirkung bei mir, auch wenn ich in punkto Homöopathie durchaus aufgeschlossen bin. Kann ich also nicht weiterempfehlen.

Eigentlich glaub ich nicht an die Wirkung von homoöpatika

9 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Thomas Holler schreibt am 22.02.2018
Eigentlich glaube ich nicht an die Wirkung von Globuli und Co. Aber ich habe bereits zweimal erfolgreich eine unweigerlich anstehende Erkältung mit influderon nochmals abbiegen können was eigentlich aufgrund der bereits aufgetretenen Symptome kein Zufall gewesen sein kann

Bestes Mittel für die ganze Familie

13 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Melanie K. schreibt am 16.01.2018
Die Kügelchen sind echt super. Meine 3 jährige Tochter bekommt sie gerade damit sie nicht jede Erkältung außen Kindergarten mit bringt. Sie Kügelchen wirken Wunder wir nehmen sie alle. Und hole die jetzt immer.

Natürliche Hilfe

14 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
swetlana f. schreibt am 07.11.2017
Zunächst habe ich die Kügelchen nur für unsere kinder benutzt, inzwischen verwenden wir sie alle . Bei den ersten Anzeichen einer Erkältung- am ersten Tag stündlich und danach 4 mal täglich und die Erkältung kommt erst gar nicht oder ist schneller weg

Leider keine Wirkung festgestellt

8 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.10.2017
Ich bin ein Weleda Fan seit etwa 5 Jahren, seitdem ich Calmedoron von Weleda benutze. Das Produkt half mir und meinem kleinem Sohn- damals im Alter von 6 Monaten beim Einschlafen und Durchschlafen sehr. Bei meinem Sohn habe ich mit der Dosierung im Alter von 2 Jahren aufgehört, ich benutze das Produkt weiterhin. Deswegen habe ich nach längerem Überlegen Infludoron gekauft. Ich leide einige Male im Jahr an mittelschwere grippale Infekte (Gliederschmerzen, Kopfschmerzen, Schnupfen). Ich nehme Coldrex ein - englischer Hersteller, auf Basis von Paracetamol mit zusätzlichen Wirkstoffen. Coldrex funktioniert immer, die Genesung dauert aber immer einige Tage und man schluckt in der Zeit schon viele Tabletten.. Als ich Infudoron gekauft habe und bei Erkrankung probiert habe konnte ich zu meiner Entäuschung nach zwei Tage keine Verbesserung beobachten.

Bei ersten Anzeichen einer Erkältung sofort nehmen

12 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.10.2017
Bei ersten Anzeichen einer Erkältung sind die Kügelchen bei uns im Einsatz, dazu etwas Ruhe, dann kriegen wir es meist ohne Ausfälle (Schule , Arbeit) hin. Kann ich nur weiterempfehlen.

Starker Helfer für die ganze Familie

14 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.08.2017
Ich bin absolut begeistert! Es eignet sich für Jung und Alt, selbst meiner Tochter, 3 Monate, hat es sehr gut geholfen, einen noch leichten Schnupfen in den Griff zu bekommen, bevor "mehr" daraus werden konnte. Auch mir half es bei einer leichten Erkältung sehr gut. Dafür, dass es rein homöopathisch ist, ist es eine absolute Wunderwaffe; wer jedoch die Wirkung einer Antibiose erwartet, kommt in keinem Fall um einen Arztbesuch herum.

Lieblingsmittel gegen Erkältung

11 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.08.2017
Ich habe das Infludoron in einer Klinik von einer Mama bekommen, als ich erkältet war. Seitdem kaufe ich es immer wieder nach und bin überzeugt davon. Es hält die Erkältung zwar nicht auf, aber es macht sie angenehmer. Und ich habe den Eindruck, sie geht schneller vorbei. Ich werde sie auch weiterhin kaufen.

dem kleinen hilft es

9 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Martina K. schreibt am 24.07.2017
Wenn bei meinem Sohn eine kleine Erkältung im gange ist, greife ich gern auf die kügelchen zurück, es hilft ihm gut, und die Einnahme ist für ihn sehr einfach, es hat uns Bis jetzt immer geholfen.

Gutes Mittel

2 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jennifer S. schreibt am 04.05.2017
So bald ich bei meiner Tochter merke das eine Erkältung im Anmarsch ist gebe ich ihr diese Kügelchen!Sie nimmt sie gern und finde das die Erkältung gut raus kommt aber es sie nicht gleich komplett umhaut!super Produkt

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang