mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
OPSONAT spag.Konzentrat
Inhalt: 150 Milliliter, N3
Anbieter: PEKANA Naturheilmittel
Darreichungsform: Konzentrat
Grundpreis: 100 ml 11,79 €
Art.-Nr. (PZN): 3889273

Wenn Sie OPSONAT spag.Konzentrat kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Mischung zum Einnehmen

Homöopathisches Arzneimittel zur unterstützenden Behandlung von entzündlichen Krankheitsprozessen im Bereich der Schleimhäute.

Mit Acidum nitricum D4, Acidum sulfuricum D4, Bellis perennis spag. Peka D1, Lytta vesicatoria (= Cantharis) D4, Gratiola officinalis D4, Hydrastis canadensis D4, Lachesis mutus D7, Glechoma hederacea spag. Peka Urtinktur.

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 Gramm.

Wirkstoff Glechoma hederacea-spagyrisch Peka (hom./anthr.) Ø165mg
Wirkstoff Acidum nitricum (hom./anthr.) D4160mg
Wirkstoff Lachesis mutus (hom./anthr.) D7140mg
Wirkstoff Acidum sulfuricum (hom./anthr.) D4125mg
Wirkstoff Gratiola officinalis 3b (hom./anthr.) D4125mg
Wirkstoff Bellis perennis spagyrisch Peka (hom./anthr.) D1115mg
Wirkstoff Lytta vesicatoria (hom./anthr.) D4115mg
Wirkstoff Hydrastis canadensis (hom./anthr.) D455mg
Hilfsstoff Ethanol +

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
46 von 50 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.04.2007
Das Mittel hilft langsam aber gut, dabei werden die Abwehrkräfte entlastet, da der Körper zusätzliche Unterstützung erhält sich zu regenerieren und zwar hauptsächlich von Dauerentzündungen.
39 von 39 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.02.2008
Opsonat wirkt zwar nicht nur bei chronischen Darmentzündungen, sondern auch bei allen anderen, langwierigen Entzündungen im Körper. Dennoch hat es mir bei einer langwierigen Darmentzündung wunderbar geholfen. Ständige Müdigkeit und Bauchschmerzen verschwanden in wenigen Wochen und ich konnte mein Leben wieder neu anpacken. Allerdings sollte man sich bei chronischen Beschwerden, jeder Art, erstmal an einen Arzt oder ggf. Heilpraktiker wenden. Da man oft mehrere Komplexmittel miteinander nimmt und nur der Fachmann entscheiden kann welche Mittel für das jeweilige Problem in Frage kommen.
23 von 24 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Pamela Schmidt schreibt am 09.08.2014
Ich habe es von meiner Heilpraktikerin empfohlen bekomnen nach einer schweren op. Es hat wunderbar den Lymphabfluss gefördert. Nehme es seit ca 2 wochen nach dosierung der Heilpraktikerin.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "O" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang