versandkostenfrei ab 20 € oder mit Rezept schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Abbildung ähnlich
D-mannose Pulver Vorratsdose
Inhalt: 220 Gramm
Anbieter: Allpharm Vertriebs GmbH
Darreichungsform: Pulver
Grundpreis: 1 kg 158,14 €
Art.-Nr. (PZN): 12532009
GTIN: 4019839835413

Beschreibung

Raab vitalfood D-Mannose 

D-Mannose ist ein natürlich vorkommender Einfachzucker und kann die Oberflächenstruktur von Bakterien wie z. B. die für Harnwegsinfekte verantwortlichen
E. Coli erkennen. Die D-Mannose-Moleküle docken an die Bakterien an und binden diese.

Anwendung:

2 TL in Wasser auflösen und verzehren. Vor und nach der Einnahme 1 Stunde keine Nahrung zu sich nehmen.

Hinweis: Frei von Zusätzen. Vegan. Gluten- und laktosefrei.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Sehr wirksam zur Vorbeugung von Blasenentzündungen

76 von 79 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.10.2017
Ich nehme D-Mannose zur Vorbeugung und unterstützenden Behandlung von Blasenentzündungen. Kann gut mit anderen Medikamenten kombiniert werden. Beim ersten Anzeichen nehme ich 3 mal täglich einen Teelöffel Pulver in Wasser aufgelöst. Zur Vorbeugung nach einer Blasenentzündung jeden Abend vor dem Schlafengeehen einen Teelöffel D-Mannose. Der Wirkstoff D-Mannose neutralisiert die entzündungsverursachenden E.coli-Bakterien, diese werden dann mit dem Urin ausgespült. Ich sehe das auch sofort, der Urin ist wieder klar. Empfehlenswert!

Endlich von chronischer Bkasenentzündung befreit

57 von 58 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.05.2018
Ich pflege meine bettlägerige demenzkranke Mutter. Da sie eine Stuhlinkontinenz hat, litt sie fast ständig unter einer (manchmal auch blutigen) Blasenentzündung. Antibiotika halfen nur kurzfristig. Durch ein YouTube-Video erfuhr ich vom D-Mannose Pulver. Ich habe es daraufhin sofort bestellt. Nach einer Woche waren das Brennen beim Wasserlassen und die Unterbauchschmerzen weg. Jetzt gebe ich ihr jeden Morgen 1 TL von dem Pulver. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis und kann das Pulver nur weiter empfehlen.

Meine Rettung

45 von 50 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.01.2018
Ich hatte leider ziemlich oft Probleme mit Blasenentzündungen. Dann wurde mir in der Apotheke D-Mannose Pulver empfohlen und seitdem bekomme ich das Problem recht gut in den Griff! Zur Vorbeugung nehme ich morgens und abens je einen Teelöffel von dem Pulver. Bei ersten Anzeigen einer akuten BE nehme ich zwei gehäufte Löffel alle paar Stunden und schwups sind über Nacht die Probleme verschwunden :) Mich hat das Produkt echt gerettet !

Half mir bei chronischen Harnwegsinfekten

22 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Gjylizare W. schreibt am 01.07.2021
Leider habe ich eine Zeit lang sehr oft an Harnwegsinfekten und sogar an Nierenbeckenentzündungen gelitten. Mein Urologe hat mir dann zusätzlich zu einem Antibiotikum dieses D-Mannose Präparat empfohlen. Ich sollte es sogar über knapp 1/2 Jahr täglich zu mir nehmen (jeweils 2 Teelöffel morgen und Abends). Ich hatte nach dieser Dauerkur tatsächlich ca ein Jahr Ruhe. Und nun nehme ich es sobald ich merke das eine weitere Blasenentzündung auf den Weg ist. Ich muss sagen das es mir persönlich sehr geholfen hat. Der Geschmack ist sehr neutral gehalten und im Vergleich mit ähnlichen Produkten wird einem nicht nicht schlecht. Jedoch muss dazu gesagt werden, dass trotzdem viel Wasser getrunken werden muss. Ansonsten können die Bakterien nicht aus der Blase gespült werden und das Präparat funktioniert nicht. Es ist zwar etwas teuer, aber im Vergleich zu anderen Produkten die mit Geschmack werben ist es unterm Strich lohnenswerter und auf lange Sicht günstiger. Alles in allem kann ich es bedenkenlos als ergänzendes Produkt empfehlen um Harnwegsinfekte in den Griff zu bekommen.

Auch für mich die Rettung

22 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Carla schreibt am 20.07.2021
Seit über 10 Jahren litt ich mehr oder weniger an Blasenentzündungen, die fast immer auf Geschlechtsverkehr folgten. Zur Anfangszeit, als ich noch keine Ahnung von der Materie hatte, hatte ich acht Entzündungen hintereinander. Aus Unwissen und Verzweiflung wurden diese acht Mal mit Antibiotika behandelt. Dies förderte wiederum Pilzinfektionen - es war ein Teufelskreis. Seit ein paar Jahren habe ich nun die Mannose entdeckt. Anfangs "nur" im Akutfall und bei ersten Anzeichen benutzt, nehme ich die Mannose mittlerweile nach jedem Geschlechtsverkehr ein (einen TL). Seit einem Jahr bin ich beschwerdefrei und das nimmt mir im Umkehrschluss immer mehr die Angst vor den wiederkehrenden Entzündungen. Noch dazu hat dieses Mittel keine negativen Auswirkungen auf den Körper. Daher fünf Sterne!

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihre quittierte Rezeptkopie bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Buchstabe "D" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang