mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Traumeel T für Hunde/Katzen
Inhalt: 100 Stück
Anbieter: Biologische Heilmittel Heel GmbH
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,15 €
Art.-Nr. (PZN): 5901506
GTIN: 4047642008564
Wenn Sie Traumeel T für Hunde/Katzen kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Homöopathisches Arzneimittel

Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Vor der Anwendung sollte eine tierärztliche Untersuchung erfolgen.

Mit natürlichen Wirkstoffen: Beinwell, Bergwohlverleih, Eisenhut, Gänseblümchen, Gemenge, das im wesentlichen Mercuroamidonitrat enthält, Johanniskraut, Kalkschwefelleber, Kamille, Purpur-Sonnenhut, Ringelblume, Schafgarbe, Schmalblättriger Sonnenhut, Tollkirsche sowie Zauberstrauch.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


linderung bei Großrassen bei Gelenkbeschwerden

57 von 60 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
evsuco schreibt am 07.09.2011
Unser alter Mix,Leonberger-Schäferhund,hatte Rheuma+Schmerzen,seit seinem 7.Lj.=> nach Einahme von 3x1 Tbl.,konnte er seine letzten 6 Lj.ohne Schmerzen+Beschwerden verbringen.LG Sanne + Lucky

super Wirkung

23 von 25 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.05.2013
Unser Weimeraner ist fast 13 Jahre alt und hat vor ca. einem 1/2 Jahr mit der Hüfte Probleme bekommen, durch die Empfehlung einer anderen Hundebesitzerin haben wir ihm Traumeel gegeben und sofort hat sich eine Besserung gezeigt. Geben ihm die Tabl. mittlerweile tägl. und er ist dadurch fast beschwerdefrei. Können dieses Produkt nur empfehlen, es hilft wirklich sehr gut.

hilft als Schmerzmittel uvm.

20 von 21 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Anke S. schreibt am 04.12.2012
Meine Hündin hatte im Frühjahr 2012 eine Wirbelsäulenstauchung, die auch die Beweglichkeit des rechten Hinterlaufes komplett gesperrt hat. Sehr wahrscheinlich durch zu viel Ball- und Frisby-Spiele in jungen Jahren :-(. Um in den Anfängen die Schmerztabletten absetzten zu können, habe ich nach Alternativen gesucht und bin nach langem suchen und Gesprächen mit anderen Hundebesitzern auf Traumeel gestoßen. Ich kann die Tabletten wirklich nur empfehlen.Sie bekommt 2x tägl. 2 Tabl. nach dem Essen in Leberwurstpaste verabreicht (sie nimmt Tabl. nur sehr ungern) und das ohne murren. Unterwasserlaufband und die Tabletten haben sie fast zu 100% wiederhergestellt.:-)

bin zufrieden

20 von 21 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.08.2012
wir benutzen Traumeel schon mindestens 2 Jahre. Mein Hund hat altersbedingt immer mal wieder Schmerzen in den Gelenken, kommt schlechter hoch.Nach Einnahme der Traumeel wird es besser.

Gute Wirkung

19 von 20 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.06.2015
Ich kenne dieses Mittel schon von früher als ich noch ein Pferd hatte und verwende es jetzt genauso erfolgreich für meine Hündin. Sie hat jetzt im Alter öfter mit ihrer leichten Arthrose zu kämpfen wenn sie mal wieder zu doll umtreibt. Da helfen 3-4 Tage Traumeel Gaben um es wieder zu normalem schmerzfreien Gang und Wohlbefinden zu bringen

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "T" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang