mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
GINKOBIL ratiopharm 240mg
Inhalt: 120 Stück, N3
Anbieter: ratiopharm GmbH
Darreichungsform: Filmtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,61 €
Art.-Nr. (PZN): 8864415

Meinung u. Testbericht zu GINKOBIL ratiopharm 240mg

Hirnleistungsstörung

31 von 36 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.03.2015
Ein hervorragendes und zudem super verträgliches Produkt!Es wurde mir aufgrund einer Hirnleistungsstörung empfohlen und ich nehme es seit ca. 2Jahren ununterbrochen! Mein Konzentrationsvermögen hat sich eindeutig verbessert, ebenso wie meine Merkfähigkeit. Ich bin sehr zufrieden und mein Neurologe auch.

vom Arzt empfohlen !

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.12.2014
Infolge langjähriger familiärer Erfahrungen mit dem Produkt (Ginkobil 240) fiel die Entscheidung Selbstanwender zu werden relativ leicht. Rücksprache mit meinem Hausarzt ergab nicht nur Zustimmung sondern regelrechte Empfehlung. Bekömmlichkeit ist gewährleistet. Da ich das Produkt persönlich erst drei Wochen einnehme ist dennoch eine Verbesserung der Konzentration und Gedächtnisleistung erkennbar. Dauereinnahme wurde mir empfohlen.

es dauert eine Weile,bis das Präparat seinen Zweck erfüllt.

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.12.2014
Das Produckt muß man schon eine Weile nehmen ehe man ein Ergebnis merkt.Da es ja nun mal pflanzlich ist,ist es halt so.Aber es wirkt.Preis ist super.Mein Vater und ich nehmen es seid über einem Jahr regelmäßig.Alternativ könnte man auch Tebonin einnehmen,ist aber zu teuer und chemisch.Ich kaufe es immer wieder.

Hilfreiche Empfehlung an meine Freundin

6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Hannelore K. schreibt am 22.10.2014
Da meine Freundin staunte, was mir alles relativ schnell einfällt, ohne lange nachzudenken, empfahl ich ihr "mein" Ginkobil 240 von Ratiopharm. Auch sie war begeistert, und deshalb schreibe ich diese Zeilen. Ich werde dieses Produkt laufend weiter empfehlen. Das mache ich gern für meine Freundin, da sie kein Internet besitzt.

Konzentrationschwäche

6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.10.2014
Hat super gegen meine Konzentrationsschwäche geholfen, die mit dem Alter leider schlimmer wurde. Fühle mich im "Kopf" wie ein Jungbrunnen. Super Preis/Leiszungsverhältnis.

Weiter empfohlen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Hannelore K. schreibt am 10.09.2014
Da ich Ginkobil 240 mg nunmehr seit Jahren nehme und sehr zufrieden bin, empfehle ich es laufend weiter. Die meisten meiner - auch älteren - Freunde und Bekannten haben kein Internet, und somit bestelle ich sozusagen "am laufenden Band" Ginkobil 240 mg. Und alle sind zufrieden. Es werden immer mehr, die mich anrufen und dieses "Gedächtnis-Wuntermittel" haben wollen.

Neuer Mensch geworden

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Hannelore K. schreibt am 13.05.2014
Vom Produkt erfuhr ich durchs Fernsehen. 120 mg waren zu schwach, aber seit ich 240 mg nehme, bin ich ein anderer Mensch geworden. Mir fallen Dinge ein, die weit zurück liegen (z.B. Vokabeln). Wenn ich mit meinen 75 Jahren nicht auf jede Frage gleich eine Antwort habe, bitte ich um ein paar Sekunden. Und die Antwort ist parat. Das gibt mir viel Sicherheit im täglichen Leben. Der Preis ist super. Ich empfehle dieses Produkt laufend weiter. Ich weiß nicht, wie ich ohne Ginkobil auskommen konnte. Mit Sicherheit werde ich es bis an mein Lebensende kaufen.

zur Verbesserung der Gehirnleistung

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Anne Bücheler schreibt am 16.09.2013
meine 93 jährige Mutter schwört auf die Unterstützung eines Gingopräparates, sie nimmt es schon seit Jahren und ist geistig gut auf dem Laufenden. Zudem ist das Preis/Leistungsverhältnis wirklich in Ordnung.

Gegen Ohrensausen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.08.2013
Wurde mir vom HNO gegen Ohrensausen empfohlen. Zuerst schwächere Tabletten, die halfen aber nicht. Diese stärkeren helfen, das Ohrensausen hat sich gebessert. Man muss nur Geduld haben, Wirkung erst nach 3 - 4 Monaten.

Hilft auch bei Konzentrationsstörungen

31 von 33 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.02.2013
Ich habe dieses Produkt in einer ziemlich chaotischen Phase meines Lebens her genommen, in der ich gerne Dinge vergessen habe und auch sonst Konzentrationsschwierigkeiten hatte. Ich habe sehr schnell eine Verbesserung feststellen können! Ich kann mir auch vorstellen, dass es bei Prüfungen und den Vorbereitungen dazu hilft.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang