LACHESIS D 30 Globuli
Inhalt: 10 Gramm, N1
Anbieter: DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Globuli
Grundpreis: 100 g 76,90 €
Art.-Nr. (PZN): 1776292


Besuchen Sie den Markenshop von DHU meine Homöopathie. Hier finden Sie die ganze Auswahl sowie spezielle Angebote.
Wenn Sie LACHESIS D 30 Globuli kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.10.2014
sehr gutes Mittel für Halsentzündungen, habe keine Mandeln mehr, da wird es immer gleich ne Seitenstrangangina und es hilft nur Lachesis sofern man auf Antibiotika verzichten möchte
1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.08.2013
Ich nehme Lachesis immer dann, wenn ich irgendwo am Körper eine linksseitige Entzündung habe (Mandeln, Nebenhöhlen, Zahn etc.) und es wirkt oft sehr schnell und gut. Allerdings musste ich schon feststellen, dass es auf die Potenz ankommt. Je nach Schweregrad der Entzündung muss man eine höhere bzw. niedrigere Potenz nehmen. Mit D30 komme ich aber immer noch am Besten zurecht, so dass ich dies Homöopathie-Anfängern (1 x 3 Globuli) durchaus empfehlen kann.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.11.2014
Bei ersten Anzeichen eines Infektes, bei Halsweh, Schnupfen etc., nehme ich sofort 5 mal täglich 5 Globuli und es hilft! Wenn es sehr schlimm hast, kann man auch Lachesis subcutan spritzen, das hilft noch besser.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "L" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang