SOLUTIO CORDES Lösung
Inhalt: 120 Milliliter, N1
Anbieter: Ichthyol-Gesellschaft Cordes Hermani & Co. (GmbH & Co.) KG
Darreichungsform: Lösung
Grundpreis: 100 ml 11,58 €
Art.-Nr. (PZN): 4644059

Wenn Sie SOLUTIO CORDES Lösung kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
SOLUTIO CORDES Lösung
Lösung
(1)
120 Milliliter, N1 100 ml 11,58 € 17,79 €*
13,89 €
SOLUTIO CORDES Lösung
Lösung
2x600 Milliliter 100 ml 5,41 € 83,34 €*
64,90 €

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Anwendungsgebiete

Bei welchen Erkrankungen wird das Arzneimittel angewendet?
  • Das Präparat ist ein Dermatikum für die Kopfhaut mit einem Wirkstoff aus der Gruppe der sulfonierten Schieferöle.
  • Das Arzneimittel wird angewendet zur unterstützenden Behandlung von Kopfhauterkrankungen wie z. B. der fettigen Kopfhaut (Seborrhoea capitis).

Anwendungshinweise

Auf welche Weise wird das Arzneimittel angewendet?
  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen:
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker bevor Sie das Arzneimittel anwenden.
    • In konzentrierter Form Kontakt mit den Augen oder offenen Wunden vermeiden.
    • Leichtentzündlich.
    • Reizt die Augen.
    • Dämpfe können Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.


Was ist zusätzlich zu beachten?
  • Zum Auftragen auf die Kopfhaut.
  • Tragen Sie die Lösung auf die erkrankte Kopfhaut mit den Händen auf und massieren Sie die Lösung leicht ein. Durch Entfernen des Schuppenbefalls vor der Behandlung läßt sich die Wirkung des Präparates noch verbessern. Bei fettiger Kopfhaut ist es empfehlenswert, die Haare täglich vor der Anwendung der Lösung zu waschen. Bei trockener Kopfhaut entfernen Sie die Schuppen durch gründliches Ausbürsten der Haare möglichst vor jeder Anwendung.

Dosierung

Wie oft und in welcher Menge wird das Arzneimittel angewendet?
  • Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, sollte die Lösung zwei- bis dreimal täglich auf die erkrankte Kopfhaut aufgetragen werden.
  • Die Anwendungsdauer richtet sich nach dem Behandlungserfolg; die Behandlung sollte bis zum Abklingen der Beschwerden durchgeführt werden.
  • Die Häufigkeit der Anwendung richtet sich nach dem Krankheitsbild.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben als Sie sollten
    • Bei sachgemäßer Anwendung sind keine Überdosierungen bekannt.
    • Bei versehentlichem Verschlucken der Lösung sind keine Vergiftungserscheinungen zu erwarten.
    • Bei Augenkontakt mit Wasser spülen, bitte wenden Sie sich an Ihren Arzt.

 

  • Wenn Sie die Anwendung vergessen haben
    • Nach einer vergessenen Einzeldosis wenden Sie bei der folgenden Behandlung bitte nicht die doppelte Dosis an, sondern nehmen die Behandlung mit der vorgesehenen Dosis wieder auf.

 

  • Auswirkungen, wenn Sie die Behandlung abbrechen
    • Besprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt die weitere Vorgehensweise, da der Behandlungserfolg gefährdet ist.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker.

Gegenanzeigen

In welchen Fällen darf das Arzneimittel nicht angewendet werden?
  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden,
    • wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie auf den Wirkstoff Natriumbituminosulfonat, hell oder auf einen der sonstigen Bestandteile allergisch reagieren
    • wenn Sie schwanger sind oder stillen.


Was gilt für Schwangerschaft und Stillzeit?
  • Während der Schwangerschaft und Stillzeit darf das Arzneimittel nicht angewendet werden, weil bisher beim Menschen keine ausreichenden Erkenntnisse über Risiken bei der Anwendung von Natriumbituminosulfonat, hell während der Schwangerschaft und Stillzeit vorliegen.
  • Mögliche Auswirkungen auf die Entwicklung des ungeborenen Kindes und auf die Zeit nach der Geburt, Wirkungen auf die Fruchtbarkeit sowie der Übergang des Wirkstoffs in die Muttermilch sind bisher nicht untersucht worden.

Nebenwirkungen

Welche Nebenwirkungen können bei einzelnen Patienten auftreten?
  • Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem Patienten auftreten müssen.
  • Sehr selten (weniger als 1 von 10.000 Behandelten)
    • Sehr selten können Unverträglichkeitsreaktionen der Kopfhaut vorkommen.
  • Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht angegeben sind.


Welche Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln können auftreten?
  • Bei Anwendung des Präparates zusammen mit anderen Arzneimitteln:
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden, kürzlich andere Arzneimittel angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel anzuwenden.
    • Der gleichzeitige, zusätzliche Gebrauch von anderen Kopfhauttherapeutika kann die Wirkung des Präparates beeinträchtigen.
    • Natriumbituminosulfonat, hell kann die Löslichkeit anderer Wirkstoffe erhöhen und somit deren Aufnahme in die Haut verstärken.

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 Gramm.

Wirkstoff Isopropylalkohol 400mg
Wirkstoff Natrium bituminosulfonat, hell 5mg
Hilfsstoff Duftstoff +
Hilfsstoff Natrium laureth-2 sulfat +
Hilfsstoff Propylenglycol +
Hilfsstoff Wasser, gereinigt +

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.09.2012
Mein Arzt hat mir die Lösung empfohlen weil ich schon längere Zeit unter Seborrhoea capitis (Überproduktion von Hautfetten durch die Tagdrüsen) litt. Mit normalem Anti-Fett-Shampo hatte ich kaum Erfolg. Erst mit der SOLUTIO CORDES Loesung hat sich der Zustand meiner Kopfhaut gebessert. Ich trage es täglich auf die Kopfhaut auf und massiere es leicht ein. Dabei entsteht ein leichter Schaum mit dem die Schuppen gelöst werden. Anschließend muss man das Haar trockenreiben, dadurch werden die Schuppen mit dem Handtuch entfernt. Ist zwar eine aufwendige Prozedur aber sie hat sich gelohnt.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "S" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang