mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
ACEROLA 100% natürliches Vitamin C Lutschtabletten
Inhalt: 120 Stück
Anbieter: AMAZONAS Naturprodukte Handels GmbH
Darreichungsform: Lutschtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,08 €
Art.-Nr. (PZN): 1974477
GTIN: 04025871866667

Meinung u. Testbericht zu ACEROLA 100% natürliches Vitamin C Lutschtabletten

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.07.2016
Ich habe mir die Acerola Lutschtabletten geksuft, weil ich der Meinung bin, dass das Vitamin C über die Mundschleimhaut besser vom Körper aufgenommen wird, da es sogleich ins Blut geht. Ich treibe viel Sport und dafür ist das Vitamin C unabdingbar. Die Tablettdn sind sehr lecker, etwas sauer aber gerade das mag ich! Ich bestelle wieder!
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.04.2016
Ich nehme das Produkt schon längere Zeit zusätzlich zu meiner gesunden Ernährung. Ich fühle mich ausgesprochen wohl und fit. Eine Erklältung kenne ich seit vielen Jahren nicht mehr. Bisher hatte ich die Acerola Tabletten, die leider sehr groß sind und für mich etwas schwer waren zu schlucken. Nun nehme ich die Lutschtabletten, sie sind optimal für mich, auch für Unterwegs sehr praktisch. Ich denke, dass dieses wichtige Nahrungsergänzungsmittel nicht nähers erläutert werden muss. Das Produkt ist sehr gut, und bekommt von mir 5 Sterne.
7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.05.2008
Das klingt auf den ersten Blick seltsam - könnte aber ein Geheimtipp für viele Menschen sein, die - zwischenzeitlich teilweise ganzjährig - an Pollinosis (= Heuschnupfen) leiden. Es handelt sich dabei um ein Einzelerlebnis von mir und daher ist die nachfolgende Empfehlung wahrscheinlich nicht auf alle Betroffenen zu übertragen. Aber ein Versuch ist es vielleicht wert. Ich nehme in den Sommer-Monaten hochdosiertes Vitamin C (bei medpex aus meiner Sicht immer günstig und in guter Qualität zu bekommen) und stelle fest, dass meine Überempfindlichkeit auf bestimmte Pollenarten rückläufig ist. Daher mein Tipp: Über den Tag verteilt bis zu zehn Vitamin-C-Presslinge auf der Zungen zergehen lassen. Vielleicht hilft meine persönliche Erfahrung ja auch anderen Betroffenen weiter - würde mich freuen.
4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.04.2008
Im Winter nehmen sehr viele Menschen zusätzlich ein Vitamin-C-Ergänzungspräparat. Das ist sicherlich sinnvoll. Einer Stärkung des Immunsystems hat aber auch im Sommer viele Vorteile - zum Beispiel kann sich das Vitamin C positiv auf die Gesundheit des Herz-/Kreislaufsystems auswirken. Wissenschaftler gehen heute davon aus, dass unserer Vorfahren vor 40 000 Jahren das Vitamin C noch selbst im Körper über ein besonderes Enzym gebildet haben. Elefanten tun dies bis heute (bis zu 2 g pro Tag). Elefanten leiden offenkundig auch deshalb nicht an Herz-/Kreislauferkrankungen. Ich kann daher aus meiner persönlichen Erfahrung heraus die Nahrungsergänzung mit Vitamin C auch über die Empfehlungen der DGE hinaus für Menschen mit uneingeschränkter Nierenfunktion grundsätzlich empfehlen.
6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Bine 06 schreibt am 13.11.2007
Hilft den täglichen Bedarf an Vitamin C zur Stärkung der Abwehrkräfte einzuhalten. Meine ganze Familie nimmt die Tabletten, die sehr gut schmecken. Seit der regelmäßigen Einnahme bleiben Erkältungen von uns fern oder sind deutlich leichter als sonst!!!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Verbleibend: Zeichen
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang