NEUREXAN Tabletten
Inhalt: 100 Stück, N1
Anbieter: Biologische Heilmittel Heel GmbH
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,16 €
Art.-Nr. (PZN): 4115272

Meinung u. Testbericht zu NEUREXAN Tabletten

6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.07.2012
Wurden mir zur Unterstützung beim Einschlafen und zur Beruhigung verschrieben. Diese Wirkung haben sie bis jetzt erzielt und ich konnte keine Nebenwirkungen feststellen. Erfahrungen in der Langzeitanwendung habe ich aber leider noch nicht. Würde die Tabletten aber nur empfehlen, wenn man vorher Rücksprache mit dem Hausarzt genommen hat.
20 von 29 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.01.2011
... von 2 Stoffen!Ich habe Neurexan das erste mal angewandt und ich war begeistert. Man ist gut eingeschlafen und auch meine nach aussen sichtbare Unruhe nahm ab.Einen Haken haben jedoch Tabletten sowie Tropfen! Ich vertrage kein Lactose und somit renne ich nun bei Benutzung mehrmals auf Toilette, da es abführend wirkt. Also nichts für mich :(Nur ausweichen auf die Tropfen kann ich nun auch nicht da dort 36%iger Alkohol ist. Ich trinke kein Alkohol, schon recht nicht zum Einschlafen! Ein ziemlicher Suchtfaktor zudem, wenn man bedenkt, dass man mit Alkohol ruhiger werden soll. Hä?!Ich empfehle die Tabletten, sofern man kein Lactose-Problem hat! Viel Erfolg euch und gute Nacht!
17 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.05.2010
Die Tabletten helfen besser mit den stressigen Situationen des Alltags umzugehen. Sogar leichte Ticks verlieren an Ausprägung bei langfristiger niedriger Dosierung. Ich bevorzuge die Tabletten den Tropfen wegen der genaueren Dosierung.
10 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.04.2009
Die ersten Wochen hat Neurexan bei mir wunderbar gewirkt - endlich wieder einschlafen können. Aber so ganz langsam schlich sich ein anderer Prozess ein. Es begann damit, dass ich fast regelmäßig um 3 oder 4 Uhr wach wurde und inzwischen ist es auch so, dass ich trotz (oder durch) Neurexan nun einen total flachen Schlaf habe und Tiefschlaf garnicht mehr möglich ist, auch wenn ich abends sehr müde und entspannt bin.Vielleicht liegt es auch an mir oder einer speziellen Krankheit. Jetzt werde ich aber versuchen es mal wegzulassen... Die Packungsbeilage gibt leider keinerlei Hinweise zu möglichen Nebenwirkungen.
2 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.06.2008
habe auch starke Schlafprobleme, da ich im Schichtdienst arbeite.Soll bei Bedarf 1*2 nehmen.Hat mir bis jetzt noch nichts gebracht. Vielleicht muss man sie regelmäßig, also ständig nehmen, das sie auch helfen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang