CONTRAMUTAN Tropfen
Inhalt: 20 Milliliter
Anbieter: MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH
Darreichungsform: Tropfen
Grundpreis: 100 ml 39,45 €
Art.-Nr. (PZN): 1852171
GTIN: 04008617520436

Meinung u. Testbericht zu CONTRAMUTAN Tropfen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.12.2013
Habe sonst den Saft von Contarmutan immer genommen und dachte mir ich spare Platz im Schrank und bestelle nun die Tropfen. Leider schmecken diese aber sehr streng nach Alkohol was bei Kindern nicht grade gut ankommt, selbst mein Mann verzog das Gesicht. Wirkung ist aber sehr gut , eine leichter Erkältung kann schnell abgeschüttelt werden. Der Saft ist geschmacklich weitaus besser.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.12.2012
Die Tropfen sind ganz gut bei der Erkältung, besonders am Anfang. Sie haben so gut wie keine Nebenwirkungen, allerdings schmecken sie nicht besonders angenehm.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.03.2011
CONTRAMUTAN ist relativ neu für mich. Ich hatte aber schon bei zwei angehenden Erkältungen bei genauer Dosierung einen tollen Erfolg. D.h. bei anfänglichem Halskratzen sofort mit der Einnahme beginnen und nach Anweisung dosieren. Die Erkältungen dauerten jeweils nur 3 Tage, verliefen leichter als sonst und waren dann schon beim Abklingen. Sonst dauerte eine Erkältung bei mir immer 5-6 Tage.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.04.2008
Nach anfänglicher Skepsis gegenüber der versprochenen Wirkung half nur der Selbstversuch. Der verlief äußerst positiv, so dass ich Contramutan jetzt häufiger, mit Erfolg, benutzt habe. Bei den ersten Symptomen eingenommen, brachen bei mir die Erkältungen nicht aus. Ob das ohne Contramutan jedoch genauso gewesen wäre, kann ich nicht beurteilen.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
drj22609 schreibt am 13.11.2007
Ich habe von Contramutan im Internet gelesen und war anfangs recht skeptisch. Es wird ja einem alles versprochen. Als es bei mir im Rachen zu kratzen anfing kam die Werbung wieder im Sinn und ich dachte, warum nicht? Ich probiere es mal. Gesagt, getan. Einen Tag lang die Tropfen nehmen und es ging mir besser! Danach 2 -3 Tage als "Erhaltungsmassnahme" und die Symptome waren weg.Kann ich nur empfehlen!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang