Sinupret
Inhalt: 2x100 Milliliter
Anbieter: Bionorica SE
Darreichungsform: Tropfen
Grundpreis: 100 ml 8,24 €
Art.-Nr. (PZN): 3243861

Meinung u. Testbericht zu Sinupret

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.01.2013
Habe viel mit Allergien, Heuschnupfen zu tun. In akuten Zeiten verstopfen dann auch gerne meine Nebenhöhlen. Dank Sinupret bekomme ich sie aber schnell wieder gelöst.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
zwuhtsch schreibt am 28.08.2012
Ich habe die Dragees probiert und auch ein anderes "duftes" Mittel, wofür viel Werbung gemacht wird, jedoch ohne Erfolg. Meine HNO empfahl mit dann die Tropfen und für mich begann ein neues Leben. Eben noch eine dauerhaft verstopfte Nase konnte ich nach wenigen Tagen sogar wieder riechen. Mittlerweile nehme ich die Tropfen beim kleinsten Anzeichen eines Schnupfens und hab so schnell wieder eine freie Nase. Sogar in der Schwangerschaft und Stillzeit konnte ich so mancher böser Erkältung vorbeugen. Nur der Geschmack ist gewöhnungsbedürftig, dafür aber pflanzlich bleibt nicht ewig.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.02.2008
SINUPRET - ob Dragees oder Tropfen (Medikamente müssen nicht schmecken, sondern helfen - unsere Kinder nehmen übrigens die Tropfen ohne zu murren) hilft zuverlässig bei verstopfter Nase und beugt weiteren Komplikationen wie Nasennebenhöhlenentzündung oder Mittelohrentzündung vor. Auch bei Heuschnupfen mit verstärkter Sekretabsonderung hilfreich
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
michelfamilie schreibt am 31.12.2007
Wir nehmen Sinupret bereits seit vielen Jahren bei anfangendem Schnupfen. Unsere Tochter hatte ihren ersten Schnupfen und Sinuprte wurde ihr von unserer Kinderärztin verschrieben. Seither gilt bei Schnupfen Sinupret und Inhalieren. Besser hilft uns nichts.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Loewin64 schreibt am 04.10.2007
Also wir nehmen Sinupret schon seit Jahren und es hilft bei noch so hartnäckigem Schnupfen immer, unsere Kinder haben sie problemlos genommen, und wegen des Geschmackes gab es nie Probleme. Aber es ist ja auch Medizin wo die Wirkung an vorderster Stelle steht, süßes Sirup verführt die Kinder eher dazu es auch zu nehmen ohne krank zu sein.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang