THUJA OCCIDENTALIS 10% Salbe
Inhalt: 25 Gramm, N1
Anbieter: Weleda AG
Darreichungsform: Salbe
Grundpreis: 100 g 39,16 €
Art.-Nr. (PZN): 1628516
GTIN: 04001638078146

medpex Empfehlung

Besuchen Sie den Markenshop von Weleda. Hier finden Sie die ganze Auswahl sowie spezielle Angebote.
Wenn Sie THUJA OCCIDENTALIS 10% Salbe kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Homöopathisches Arzneimittel

Der anthroposophischen Therapierichtung.

Anwendung:

Soweit nicht anders verordnet, 1-2x täglich auf die betroffenen Stellen auftragen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
31 von 31 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.03.2014
Auf die Creme bin ich durch Zufall und Recherchen im Internet gekommen, ich kannte vorher nur Tuja Tinktur. Meine 15 jährige Tochter hat Warzen an den Fingern und am Fuß. Die Warzen werden 1-2 mal täglich mit der Creme betupft und mit einem Pflaster abgedeckt - nach fast 2 Wochen ist schon zu sehen, dass die Warzen sich verändern. Eine Warze ist fast weg.
9 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.12.2015
Habe die Creme gekauft weil ich mich mit einer Warze bei meiner Tochter angesteckt habe. Bei meiner Tochter die schon seit Jahren mit den Warzen zu kämpfen hat, hat sich keine wirkung gezeigt. Bei mir hat die Creme gehofen, nach 12 Wochen war die Warze weg. Einfach mal probieren.
7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Karin Freudenberg schreibt am 09.01.2017
Bei regelmäßiger Anwendung, wachsen die Warzen heraus. Meine Tochter hat zwei Warzen unter den Füssen und gibt die Creme 1-2 täglich auf ein Pflaster und dann auf die Stellen.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "T" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang