versandkostenfrei ab 20 € oder mit Rezept schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Abbildung ähnlich
THYM UVOCAL plus Hartkapseln
Inhalt: 180 Stück
Anbieter: Strathmann GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Hartkapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,35 €
Art.-Nr. (PZN): 5917660
GTIN: 4260315281006

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
THYM UVOCAL plus Hartkapseln
Hartkapseln
(3)
30 Stück 1 Stück 0,44 € 16,90 €*
13,29 €
THYM UVOCAL plus Hartkapseln
Hartkapseln
(3)
90 Stück 1 Stück 0,45 € 48,50 €*
40,29 €
THYM UVOCAL plus Hartkapseln
Hartkapseln
(3)
180 Stück 1 Stück 0,35 € 89,90 €*
63,29 €

Beschreibung

Nahrungsergänzungsmittel mit Thymus-Peptiden

Die Mineralstoffe Zink und Selen können das Immunsystem stärken.

Zink und Selen fördern außerdem antioxidative und zellschützende Prozesse und tragen somit zum Wohlbefinden bei.

Anwendung:

Erwachsene und Jugendliche nehmen 1-3x täglich 1 Kapseln mit etwas Wasser zu einer Mahlzeit ein.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


abwehrstärkung an der basis

10 von 25 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.12.2011
nehme dieses produkt um die thymusdrüse zu stärken diese produziert unter anderem abwehrzellengut einzunehmende kapseln und praktische verpackungfazit zur nahrungsergänzung zu empfelen

Kann ich empfehlen

4 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.01.2017
nehme dieses produkt um die thymusdrüse zu stärken diese produziert unter anderem abwehrzellengut einzunehmende kapseln und praktische verpackungfazit zur nahrungsergänzung zu empfelen

Abwehrstärkung

2 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.03.2017
nehme dieses produkt um die thymusdrüse zu stärken diese produziert unter anderem abwehrzellengut einzunehmende kapseln und praktische verpackungfazit zur nahrungsergänzung zu empfelen

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihre quittierte Rezeptkopie bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Buchstabe "T" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang