mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Heuschnupfenmittel DHU Mischung
Inhalt: 100 Milliliter, N2
Anbieter: DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Mischung
Grundpreis: 100 ml 19,99 €
Art.-Nr. (PZN): 2096458

Meinung u. Testbericht zu Heuschnupfenmittel DHU Mischung

Leider eine Niete

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Philipp B. schreibt am 13.07.2021
Ich habe es ausprobiert, obwohl es ein homöopathisches Mittel (also ohne Wirkstoffe) ist, weil mich Bekannte mit angeblich guter Erfahrung überredet haben. Es hat nicht gewirkt. Schade.

SEHR GUTE WIRKUNG

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Frauke B. schreibt am 15.03.2021
Ich freue mich, endlich eine Lösung für mein Problem gefunden zu haben. Mein Heuschnupfen ist kaum noch da, seit ich diese Tropfen nehme. Ich habe schon viel ausprobiert, aber dieses Mittel hilft mir gut durch die Heuschnupfen Zeit ! Kann es wirklich weiter empfehlen!

Frei von Nebenwirkungen

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Helmuth D. schreibt am 05.05.2020
Empfehlung erfolgte vor 15 Jahren aus dem Internet. Meine Anwendungsform ist am Erfolgreichsten, wenn ich beim Beginn der Beschwerden, meistens Anfang Mai, den Tag über alle Stunde 10 Tropfen einnehme. In den darauffolgenden Tagen 3 x 10 Tropfen über den Tag verteilt, damit ist die Wirkung der Linderung für die Saison erreicht.

Einfach genial!

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.07.2018
Bei Homöopathischen Mitteln bin ich eigentlich sehr kritisch und mache einen Bogen darum, aber bei diesem muss ich wirklich zugeben, dass es einfach verdammt gut wirkt. Evtl. hilft dabei auch der Alkohol der die Schleimhäute kurz etwas betäubt, aber auch langfristig stellt sich deutliche Linderung ein. Es wird empfohlen bereits vor der Saison anzufangen. Eine Einschränkung hatte ich jedoch: Bei einem Aufenthalt in Italien (bei extrem schnellem Wechsel zwischen Winter und Sommer) blühte plötzlich alles los und es war kaum auszuhalten, da konnte mir dieses Mittel nicht merkbar weiterhelfen und ich musste ausnahmsweise zu Loratadin greifen. Abgesehen von extremen Tagen ist es sehr zu empfehlen. Ein Tipp: Mit Entzündungshemmender, Zuckerarmer und Histaminarmer Ernährung kann man schon viel beitragen.

Gute und schnelle Hilfe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.04.2018
Ich nehme diese Tropfen zum ersten mal. Da ich alle Tabletten nicht vertrage, Herz-Rythmus-Störungen, kann ich im Frühjahr nur auf Nasenspray und Augentropfen zurückgreifen. Jetzt habe ich dieses Produkt entdeckt und aufgrund der guten Bewertungen bestellt. Wegen des Alkoholanteils war ich zuerst skeptisch, aber es hilft wirklich sehr schnell und langanhaltend. Ich nehme die Tropfen nur 2-3 mal täglich und das reicht vollkommen um beschwerdefrei zu sein. Gerade in diesen Tagen, wo die Natur regelrecht explodiert ist. Super!

Unkompliziert und wirkt!

13 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
M. G. aus H. schreibt am 26.05.2016
Habe schon alles versucht, aber kein Mittel half so effektiv wie dieses. Linderung ist bei mir sehr schnell eingetreten. Auch ich komme mit den Tropfen besser zurecht.

Hilfe ohne Nebenwirkung

15 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Derrant schreibt am 27.04.2016
Meine Erfahrungen mit DHU Liquid ist folgende: bei akutem Anfall einen Tag jede Stunde 10 Tropfen einnehmen, danach nur mehr 3 x / Tg je 10 Tropfen, damit werden die Beschwerden erheblich eingedämmt. Der Vorteil ist, daß keine Nebenwirkungen auftreten. Mir hilt nur die flüssige Form, Tabletten keine Wirkung.

Das einzige was hilft

16 von 19 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.07.2013
Ich bin so ziemlich gegen alle Pollen allergisch, als dieses Jahr die Temperaturen von heute auf morgen von frostig zu heiß umschlugen, schlugen auch die Pollen aus und ich konnte kaum noch was sehen, riechen oder schmecken. Ich habe viel ausprobiert um dessen in kurzer zeit Herr zu werden. aber nichts half. Dann hatte ich die DHU-Tabletten...die halfen zwar, aber recht langsam und nur eingeschränkt. als ich dann endlich die Tropfen wieder bekam (normale Apotheken führen die Tropfen bei uns nicht) ging es mir in kurzer Zeit sehr viel besser und ich kann wieder uneingeschränkt nach draußen gehen.

Heuschnupfen Ade

20 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.04.2008
Sehr emfehlenswert, unsere ganze Familie litt unter starkne Allergien. Mit diesem Mittel haben wir sie in Griff. Wir nehmen es in Komibination mit den DHU Heuschnupfen Tabletten. Die Tropfen für zu Haus und die Tabletten für unterwegs im Job und Schule. So kann man super dosieren und bequem einnehmen.

RETTER für Heuschnupfenopfer

27 von 28 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.08.2007
Dieses Produkt kann ich NUR empfehlen!!!Habe starke Birkenallergie und DHU Liquidum ist für mich das einzig effiziente Mittel, ohne Kortison, ohne Nebenwirkungen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang