mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
ALLPRESAN diabetic Fuß Intensiv Schaum
Inhalt: 125 Milliliter
Anbieter: Neubourg Skin Care GmbH
Darreichungsform: Schaum
Grundpreis: 100 ml 9,59 €
Art.-Nr. (PZN): 6734536
GTIN: 4038235201127
Wenn Sie ALLPRESAN diabetic Fuß Intensiv Schaum kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
ALLPRESAN diabetic Fuß Intensiv Schaum
Schaum
(8)
125 Milliliter 100 ml 9,59 € 12,95 €*
11,99 €
ALLPRESAN diabetic Fuß Intensiv Schaum
Schaum
(16)
200 Milliliter 100 ml 7,24 € 15,95 €*
14,49 €

Beschreibung

Fuß-Schaum-Creme zur Intensivtherapie

- Medizinprodukt - klinisch geprüft
- mit geringem Fettanteil
- zieht schnell ein - kein lästiger Fettfilm
- auch zur Anwendung in den Zehenzwischenräumen geeignet

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Super

19 von 24 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.06.2009
Der Allpresan diab Fuss Intensiv Schaum ist ein absolutes muss für streichelzarte Füsse.Alleine schon das wohlige angenehme Gefühl wenn man es aufträgt. Es hat eine absolut seidige fast sahnige Struktur.Ein Hochgenuss das man keinem Fuss vorenthalten soll.

Ein Muss für mein Füsse

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.11.2011
Auf Anraten meiner Fusspflegerin habe ich diesen Schaum bestellt. Ich wurde nicht enttäuscht. Einfach in der Dosierung und problemlos in der Anwendung. Sofort merkt man die pflegendeWirkung. Nach kurzer Wartezeit kann ein Strumpf/Socken über den Fuss gezogen.

Zieht sehr gut ein

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.09.2015
Dieser Schaum zieht im Vergleich zu den anderen Produkten (Fußschaum) von Allpresan sehr schnell ein und pflegt wunderbar. Auch für Nicht-Diabetiker geeignet.

Wunderbare Pflege

1 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.05.2016
Da ich unter Durchblutungsstörungen leide, wurde mir der Schaum von meiner Podologin empfohlen. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Da der Schaum sehr ergiebig ist und somit lange reicht, ist der Preis gerechtfertigt,

Ein tolles Produkt

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Karin B. schreibt am 07.04.2015
ein wirklich sehr gutes Produkt..ich habe es zum ersten Mal bei meiner Fußpflege gesehen. Die Füße werden richtig geschmeidig, wunderbar weich. Eine Wohltat für die Füße, die soviel leisten, sollten meiner Meinung nach immer verwöhnt werden.Als Diabetiker sollten wir unsere Füße besonders gut pflegen. Auch für Nichtdiabetikern zu empfehlen.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "A" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang