mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Allergodil akut
Inhalt: 5 Milliliter
Anbieter: MEDA Pharma GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Nasenspray
Grundpreis: 100 ml 139,80 €
Art.-Nr. (PZN): 2218855

Meinung u. Testbericht zu Allergodil akut

Leider nicht so gut wie erhofft

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.03.2018
Wir haben das Spray auf Empfehlung unseres HNO gekauft, als Alternative für das Cortisonhaltige Nasenspray. Leider haben sich damit die Niesattaken in der Heuschnupfenzeit bei meinem Sohn nicht gebessert.

Juckreiz in Sekunden weg

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Hendrik G. schreibt am 20.02.2018
Hilft mir seit Jahren bei meinem Heuschnupfen. Der Juckreiz in der Nase ist nach Anwendung innerhalb von Sekunden weg, die Nase hört dann auf zu laufen und dadurch schwillt die Naseenschleimhaut nicht mehr so stark an. Man sollte sich bewusst sein, dass Allergodil nicht zum Abschwellen der Nasenschleimhaut gedacht ist, dazu benötigt man ein weiteres Medikament.

Macht müde und depressiv!

1 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.01.2018
Habe Allergodil wegen meiner Hausstauballergie genommen. Immer nur abends zum Schlafen. Die Nase war frei, aber: Mich macht es total müde. Auch am nächsten Tag bin ich wie erschlagen. Habe gedacht, dass ich jetzt depressiv bin. Werde es jetzt absetzen. Lieber nehme ich normalen Nasenspray. Allergodil werde ich nur noch nehmen, wenn ich Einschlafschwierigkeiten habe, oder im Sommer, wenn es gar nicht anders geht (dann aber möglichst früh am Abend). Schade, dass nirgends etwas über diese krasse Nebenwirkung steht!!! So hat es bei mir 3 Monate gedauert, bis ich darauf gekommen bin.

Naja

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Maxi schreibt am 23.05.2016
Das Produkt hilft mir sehr in der Pollenflugzeit, jedoch ist der bittere Geschmack wenn es den Rachen runterläuft kaum auszuhalten, ich bekomme davon öfters eine zu Beginn starke Übelkeit. Nasic für Kinder hilft mir persönlich ebenso gut und schmeckt nicht so widerlich.

Leider nicht

9 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Edwina schreibt am 26.06.2015
Mir wurde das nasenspray von einem Apotheker gegen meine verstopfte Allergie Nase empfohlen. Leider hat es keine, aber auch wirklich keine Besserung gezeigt. Meine Nase ist weiterhin komplett 'dicht' und ich werde wieder auf ratiopharm Kinder nasenspray wechseln. Das hilft mir wirklich wenn ich eine verstopfte Nase habe.

Hilfe bei Heuschnupfen

14 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.05.2008
Allergodyl ist ein Mittel, dass mir vor Jahren von meinen Hals und Ohrenarzt emmpfohlen wurde. Da ich sehr unter Heuschnupfen leide, ist dies eine sehr sehr gute Hilfe.Es befreit die Nase sofort und man kann wieder frei Atmen.

Niesreitz sofort weg!

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.03.2008
Ich benutze Allergodil für die anfängliche Heuschnupfenzeit, die nur mit viel Niessen und Naselaufen einhergeht -- besonders in den frühen Morgenstunden - und da hilft das Nasenspray wirklich gut! Nach Einnahme kann man in kürzester Zeit weiterschlafen bzw. relativ Beschwerdefrei den Tag beginnen. Wenn sämtliche Frühblüher ihre Pollen in die Luft abgeben steige ich auf Tabletten um, weil mir dann das Spray nicht mehr reicht. Aber für ein bisschen Heuschnupfen, bei dem überwiegend die Nase betroffen ist hilft es absolut.

Sehr zu Empfehlen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.02.2008
Ohne Allergodyl könnte ich wahrscheinlich mit meinen Heuschnupfen gar nicht aus den Hause. Es hilft am Tag und vor allem auch in der Nacht. Es befreit die Nase sofort und man hat eine deutliche erleichterung

Sehr gut

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.02.2008
Allergodyl Akut ist ein Spray, dass mir hilft bei Pollenflug überhaupt aus den Haus zu gehen. Es tritt eine schnelle Wirkung ein und man ist lange Zeit vom Niesen befreit und die Nase ist frei

Hilft gut!

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.11.2007
Allerdgodil ist ein sehr gutes, hilfreiches Produkt für Heuschnupfen und andere Allergien. Bei mir wirkt es ausgezeichnet, habe mit Allergodil nur gute Erfahrungen gemacht. Auch in Akutsituationen hat es immer schnell gewirkt und die Wirkung hält recht lange an.

Sehr gut

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.04.2007
Dies ist ein Mittel, dass wirklich auch auf die schnelle sofortige Hilfe verschafft. Es ist angenehm zu ertragen. Es erleichtert einen am Tag und vor allem in der Nacht. Es wird immer in meiner Hausapotheke vorrätig sein.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang