× Ihre medpex Versandapotheke wird seit dem 21.10.2022 von der Apotheke DocMorris N.V., Niederlande betrieben. Mehr lesen
× Ihre medpex Versandapotheke wird seit dem 21.10.2022 von der Apotheke DocMorris N.V., Niederlande betrieben. Mehr lesen
versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Pollicrom 20mg/ml
Inhalt: 15 Milliliter
Anbieter: URSAPHARM Arzneimittel GmbH
Darreichungsform: Nasenspray
Grundpreis: 1 l 486,00 €
Art.-Nr. (PZN): 13706664

Meinung u. Testbericht zu Pollicrom 20mg/ml

Schnelle Hilfe

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Susanne A. schreibt am 13.09.2022
Als Allergikerin quält mich der Heuschnupfen immer wieder. Als schnelle Hilfe ist dieses Spray super. Keine Nebenwirkungen, keine gereizte Nasenschleimhaut, kein unangenehmer Geschmack. Ich nehme es in den 'Hochzeiten' immer mal wieder. In Verbindung mit regelmäßigen Nasenspülungen richtig gut.

Vor der Pollensaison beginnen

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
traum-clown911 schreibt am 16.03.2021
Ich nehme je 1 Hub morgens und abends in jedes Nasenloch - und zwar etwa zwei Wochen bevor meine pollenbedingte Allergie im Frühjahr beginnt. Auf diese Weise habe ich kaum Schnupfen - trotz Birken- und Haselnuss-Allergie. Dies mache ich seit Jahren so, und es geht mir sehr gut damit. Sehr empfehlenswertes Nasenspray!

Wirkt sofort

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Werner P. schreibt am 16.07.2020
Hilft mir gegen allergischen Schnupfen gut und sofort. Benutze dieses Präparat seit Jahren. Einfache Anwendung ohne bemerkte Nebenwirkungen. Ich kann dieses Medikament bei allergischem Schnupfen sehr empfehlen.

Wirkt gut und schnell

7 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Frau Schmidt schreibt am 31.03.2020
Eines der letzten Nasensprays mit Cromoglicinsäure, das bei mir eine deutlich bessere Wirkung erzielt als die neuen Akut-Sprays. Eigentlich entfaltet das Spray die Wirkung erst nach mehrmaligem Gebrauch, bei mir sofort. Manchmal habe ich eine leichte Blutung in der Nase. Hoffentlich wird die Produktion dieses Sprays nicht auch noch eingestellt.

Sehr gut wirksam

10 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Antonia67 schreibt am 06.10.2019
Ich nutze das Spray um einen Allergieschub zu vermeiden. Es brennt nicht in der Nase und ist sehr anwenderfreundlich. Morgens bevor ich das Haus verlasse nutze ich es, anstatt eine Tablette zu nehmen mit gutem Erfolg. Wenn man es dann nochmals vor dem Zubettgehen nutzt und die Fenster geschlossen hält eine sehr gute Alternative zu den herkömmlichen Allergietabletten.

Sehr hilfreich!

12 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
traum-clown911 schreibt am 19.03.2019
Ich nehme etwa 2 Wochen vor Beginn der Pollensaison jeweils morgens und abends einen Sprühstoß Pollicrom in jedes Nasenloch. So verhindere ich erfolgreich, dass der Heuschnupfen richtig aufblüht. Die Augentropfen von der gleichen Firma sind eine gute Ergänzung meiner ganz persönlichen Pollen-Therapie. Diese kann ich nur weiterempfehlen!

Gute Hilfe

9 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.06.2018
Hatte das Medikament vor einiger Zeit ausprobiert. Hatte das Gefühl, dass es mir bei meiner Hausstauballergie mehr hilft, als beim Heuschnupfen. Trotzdem auch bei Heuschnupfen wirksam. Es brennt auch nicht in der Nase. Ich kann das Nasenspray empfehlen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihre quittierte Rezeptkopie bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
zum Seitenanfang