mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
BÄUCHLEIN Salbe Babynos
Inhalt: 50 Milliliter
Anbieter: Dentinox Lenk & Schupp
Darreichungsform: Salbe
Grundpreis: 100 ml 9,98 €
Art.-Nr. (PZN): 1481639
GTIN: 04102968000446

Wenn Sie BÄUCHLEIN Salbe Babynos kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
BÄUCHLEIN Salbe Babynos
Salbe
(1)
10 Milliliter 100 ml 18,00 € 1,80 €
BÄUCHLEIN Salbe Babynos
Salbe
(2)
50 Milliliter 100 ml 9,98 € 5,50 €*
4,99 €

Beschreibung

Bäuchlein-Salbe Babynos®
 
Bei Bauchweh hilft eine Bauchmassage
 
Babys und Kinder leiden oft an Bauchweh, dessen Ursachen häufig leichte Verdauungs- schwierigkeiten, Drei-Monats-Koliken oder Nahrungsumstellung sind.
Kinderkrankenschwestern und Hebammen empfehlen hier eine leichte Bauchmassage. Die entspannenden Berührungen bei der Massage fördern neben der Anregung der Verdauung die Bindung zwischen Eltern und Kind. Das Kind fühlt sich geborgen, es entspannt sich, die Bauchschmerzen verschwinden wie von selbst.

Bäuchlein-Salbe Babynos® unterstützt die pflegende Massage mit ätherischen Ölen aus Anis und Kümmel und verschafft Ihrem Baby schnelle Erleichterung.

- Für eine sanfte Bauchmassage und zur Anregung der Darmfunktion.
- Mit natürlichen Ölen aus Anis und Kümmel
- Dermatologisch getestet
- Frei von synthetischen Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen

Bäuchlein-Salbe Babynos® lässt sich als Salbenstrang sauber entnehmen, schmilzt auf der Haut und wird so zum angenehm duftenden Massageöl.

Menge:
Salbentube mit 50 ml

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.10.2014
Wir sind sehr zufrieden mit dieser Salbe. Der Preis ist super, der Duft für mich sehr angenehm (obowhl ich sonst kein Freund von Kümmel und Anis bin) und sobald wir das Bäuchlein unseres Kleinen damit massiert haben, geht das Geknatter richtig los. :D Habe heute meine nächste Tube geordert - ein Produkt, das hier definitiv nicht fehlen darf.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.09.2012
Ich hatte bislang immer Kümmelöl zur Bauchmassage verwendet, habe von einer Freundin nun diese Salbe empfohlen bekommen und ausprobiert. Ich kann keinen Unterschied zwischen Salbe und Kümmelöl feststellen, die Wirkung ist die gleiche. Es muss jeder selbst entscheiden, ob ihm Salbe oder Öl besser gefällt. Wahrscheinlich ist das Öl etwas sparsamer anzuwenden - jedoch für diesen Preis der Salbe ist auch diese Art der Anwendung "erschwinglich".

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "B" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang