versandkostenfrei ab 20 € oder mit Rezept schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Abbildung ähnlich
BAMBUSPFLASTER Gina Su Vitalpflaster
Inhalt: 30 Stück
Anbieter: ApoFit Arzneimittelvertrieb GmbH
Darreichungsform: Pflaster
Grundpreis: 1 Stück 1,01 €
Art.-Nr. (PZN): 7128068
GTIN: 4250007924069

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
BAMBUSPFLASTER Gina Su Vitalpflaster
Pflaster
(4)
10 Stück 1 Stück 1,49 € 14,99 €*
14,89 €
BAMBUSPFLASTER Gina Su Vitalpflaster
Pflaster
(4)
30 Stück 1 Stück 1,01 € 36,99 €*
30,29 €

Beschreibung

Belebend und vitalisierend

Die Bambuspflaster enthalten Bambus-Essig, mit einer einzigartigen Absorbtionskraft.

Vor dem zu Bett gehen an den gewünschten Körperstellen, z. B. Fußsohlen, aufkleben und über Nacht entfalten lassen.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


schnelle Hilfe bei Fersensporn

129 von 145 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.06.2015
Hallo, ich benutze das Pflaster schon zur 2. Kuranwendung und bin zufrieden. Vor 4 Wochen hatte ich einen Fersensporn und konnte nicht mehr auftreten. Der Arzt verschrieb mir Einlagen und Schmerztabletten. DA ich nachts dann trotzdem wahnsinnige Schmerzen hatte, klebte ich mir sozusagen aus Verzweiflung ein Pflaster auf die Sohle und was muss ich erleben? Der Schmerz war über nacht weg und drei Tage später konnte ich wieder walken. Einfach genial

Kein schnelles Wunder erwarten

117 von 136 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.09.2013
Ich hatte über die Bambuspflaster in einem Buch über den Säure-Basen-Haushalt gelesen. Über Nacht auf die Fußsohlen geklebt, soll es dem Körper überschüssige Säuren entziehen und so erheblich zu einer Steigerung des Wohlbefindens führen. Ehrlich gesagt, habe ich nach der ersten Packung (reicht für 15 Tage) keine große Wirkung verspürt. Nachdem ich jetzt mit der 2. Packung fast durch bin, merke ich, dass es mir langsam besser geht. Allerdings habe ich jetzt auch noch zusätzlich Mineralstofftabletten genommen. Die Pflaster haben morgens einen relativ strengen Geruch und halten leider auch nicht so gut. Am besten ist, wenn man Socken über Nacht anzieht. Alles in allem unterstützen die Bambuspflaster auf lange Sicht das allgemeine Wohlbefinden, aber ein Wundermittel ist es nicht. Den Preis finde ich auch ziemlich hoch, habe aber gesehen, dass ähnliche Produkte noch teurer sind.

Fühlte mich besser...

82 von 101 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.09.2017
Ich habe verschiedenen chronische Krankheiten und die Bambuspflaster sind mir von einer "Leidensgenossin" empfohlen worden. Sie sollten meine Stimmung und mein Körpergefühl verbessern. Ich war etwas skeptisch, aber versuchen schadet nichts, dachte ich. Die Pflaster habe ich 10 Tage angewendet und ich muss sagen, ich wurde positiv überrascht. Es war für mich von Tag zu Tag leichter, morgens aus dem Bett zu kommen, ich fühlte mich besser, fitter. Natürlich erwarte ich keine Wunder, werde aber in ein paar Wochen wieder eine "Kur" mit den Pflastern machen. Sie stinken ziemlich, wer da empfindlich ist, sollte sie evtl. meiden. Auch Warndienst Klebeleistung nicht so gut, habe extra ein größeres Pflaster darüber geklebt.

Super Produkte zu günstigen Preisen

63 von 89 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.12.2018
Ich benutzt schon länger diese Pflaster zu entgiften ,habe auch sehr gute . Leider aber sehr teuer und nicht mehr leistbar für mich. Ich habe schon einige günstigere probiert ,war aber nie so zufrieden. Jetzt habe ich sie hier entdeckt und erstmal probiert und bin sehr erfreut ein gleichwertiges Produkt gefunden zu haben. Das Problem mit dem Kleber haben auch die fünfach so teuren . Da ich auf weizen mit Schmerzen in den armen ,da die schlackenstoffe im Körper festgehalten werden ,da ich basische Bäder nicht vertrage ist es eine gute Alternative. Hat mit den Pflaster geholfen ,da die Schmerzen sich dadurch wieder verringert haben. Da man unterwegs leider oft Weizen produkte nicht vermeiden kann ist es eine Erleichterung die Pflaster zu benutzen.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihre quittierte Rezeptkopie bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Buchstabe "B" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang