mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
OSA Pflanzen Zahngel zuckerfrei
Inhalt: 20 Gramm
Anbieter: Hermes Arzneimittel GmbH
Darreichungsform: Zahngel
Grundpreis: 100 g 49,70 €
Art.-Nr. (PZN): 8474364
GTIN: 4003674002116

Meinung u. Testbericht zu OSA Pflanzen Zahngel zuckerfrei

Hilft bei einen stark zahnendem Baby

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Lilija W. schreibt am 04.02.2021
Dieses Gel ist meine absolute Rettung. Mein Baby bekommt mehrere Zähne auf einmal. Dementsprechend sind die Nächte und die Laune. Ich habe schon viel vorher ausprobiert gehabt. Nichts hat gebracht bis ich auf das Gel hier gestoßen bin. Endlich kann mein Baby nachts schnell beim zahnen beruhigt werden ohne großem Tamtam.

Besser, wie chemie

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Alena B. schreibt am 19.01.2021
Meine Tochter hat innerhalb von 9 Monaten insgesamt 16 Zähne gekriegt. Da ich auf Dauer nicht auf die chemischen Schmerzmittel zugreifen wollte, hat uns Osa Zahngel relativ gut geholfen. Auch Nachts konnte ich es benutzen, da das Zahngel ohne Zucker ist.

Sehr hilfreich

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Daniela S. schreibt am 21.05.2020
Uns wurde das Produkt von einer anderen Mama empfohlen und wir können es guten Gewissens weiterempfehlen! Das hilft unserem Sohn meistens schnell sich zu beruhigen und vom Geschmack her ist es ok. Die Anfangszeit verzog er das Gesicht aber mittlerweile mag er es ohne Murren. Es ist jedenfalls sehr hilfreich und beim zahnen nicht mehr weg zu denken.

Immer hilfreich

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Silvia S. schreibt am 09.04.2019
Als Hebamme empfehle ich dieses Produkt gerne , da "meine" Eltern es als tatsaechlich hilfreich in der Zahnungszeit beschreiben. Auch das Preis-Leistungsverhaeltnis ist gut.

Sehr wirkungsvolles Zahnungsgel

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.09.2018
Ich finde das Zahnungsgel sehr hilfreich in der Zahnungsphase. Meine Tochter hat es sehr geholfen besonders nachts. Es kühlt und beruhigt zu gleich. Mit den Globulis von Osanit eine wirklich hilfreiche Kombination gegen die schmerzen während der Zahnung. Ist auch sehr angenehm im Geschmack. Sehr empfehlenswert.

gute hilfe

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.12.2017
Das Zahngel ist super. es wirkt defenitiv sehr gut leider ist der Preis inzwischen sehr teuer und wir kaufen es deshalb auch nicht mehr. wir sind umgestiegen auf ein Konkurrenzprodukt. Aber von wirkung her ist das OSA gel besser was wir so zumindest bewerten können unser sohn spricht noch nicht ;-)

Gute Wirkung.

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.10.2017
Habe das gel für meine Tochter bestellt da sie sehr unruhig schläft wenn sie zahnt. Trage es abends vor dem schlafen nach dem Zähneputzen auf. Sie macht schon immer freiwillig den Mund auf, schmeckt ihr wohl. Habe auch das Gefühl das es hilft da sie dann erstmal schläft. Kommt zwar vor das sie nachts dann nochmal wach wird wenn die Wirkung weg ist. Das ist auch der Nachteil es hält halt nicht die ganze Nacht an. Ist aber ja klar ist ja irgendwann weg. Finde aber gut das es rein pflanzlich ist und werde es auch wieder bestellen.

Super Produkt

7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.06.2017
Das Gel hilft unserer Tochter immer sofort wenn Sie schmerzen beim Zähnen hat. Kaum aufgetragen ( meist Nachts) schläft sie ruhig wieder ein. Auch ich selbst habe das Gel schon getestet als ich eine schmerzende Aphte hatte. Lindert wirklich schnell und langanhaltend die Schmerzen. Der Geschmack ist gewöhnungsbedürftig. Ist evtl. der Grund warum manche Kinder es nicht mögen.

Bei uns keine Wirkung

1 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.04.2017
Ich habe dieses Produkt bei meiner Recherche auf medpex gefunden, da ich die Beschwerden meines Sohnes beim Zahnen irgendwie lindern wollte. Leider zeigt das Gel bei uns überhaupt keine Wirkung. Der Kleine mag ihn überhaupt nicht, evtl. wegen des Alkohols oder des Geschmacks. Meistens verzieht er das Gesicht oder dreht sich von mir weg, wenn ich ihm das Gel aufs Zahnfleisch auftragen möchte. Wenn ich das doch schaffe, dann muss er fast immer würgen und spucken, auch nicht so wenig. In den wenigen Malen, als das Gel erfolgreich aufgetragen wurde und dein geblieben war, habe ich überhaupt keine Wirkung gesehen. Schade! Aber ich würde sagen, wie bei allen pflanzlichen Sachen, bei einem wirkt es, bei dem anderen nicht. Man muss es einfach ausprobieren. (Wobei es natürlich nicht gerade günstig ist.)

Bei uns keine Wirkung

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.03.2017
Ich habe dieses Produkt bei meiner Recherche auf medpex gefunden, da ich die Beschwerden meines Sohnes beim Zahnen irgendwie lindern wollte. Leider zeigt das Gel bei uns überhaupt keine Wirkung. Der Kleine mag ihn überhaupt nicht, evtl. wegen des Alkohols oder des Geschmacks. Meistens verzieht er das Gesicht oder dreht sich von mir weg, wenn ich ihm das Gel aufs Zahnfleisch auftragen möchte. Wenn ich das doch schaffe, dann muss er fast immer würgen und spucken, auch nicht so wenig. In den wenigen Malen, als das Gel erfolgreich aufgetragen wurde und dein geblieben war, habe ich überhaupt keine Wirkung gesehen. Schade! Aber ich würde sagen, wie bei allen pflanzlichen Sachen, bei einem wirkt es, bei dem anderen nicht. Man muss es einfach ausprobieren. (Wobei es natürlich nicht gerade günstig ist.)

Schnelle Hilfe

3 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.12.2016
Das Zahngel verschafft schnelle Linderung. Unser Zwerg nimmt es ohne Probleme . Jedoch gibt es einen Punkt Abzug da auch in diesem zahngel wie in so ziemlich allen Alkohol enthalten ist.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang