mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
VEILCHENWURZEL Zahnbeiß f.Kinder
Inhalt: 1 Stück
Anbieter: Naturproduktehaus Familie Feige
Art.-Nr. (PZN): 849876

Meinung u. Testbericht zu VEILCHENWURZEL Zahnbeiß f.Kinder

Meine Tochter fand es super

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Nicole R. schreibt am 30.01.2019
Als die VEILCHENWURZEL kam hat meine Tochter darauf ewig darauf gekaut. Es hat ihr gut getan und schon meine Nachbarin sagte falls es nicht mehr so gut aussieht einfach ins kochende Wasser. So steht es auch auf der Verpackung bin sehr positiv überrascht das es meiner 8 Monte alten Tochter so gefallen hat

Tolles Produkt

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Patricia T. schreibt am 25.10.2017
Die Veilchenwurzel ist ein wirklich tolles Produkt. Besonders schätze ich daran, dass es eine natürliche Zahnungshilfe ist. Unser Sohn hat häufig große Schmerzen beim Zahnen. Die Wurzel lenkt ihn sofort davon ab und er beginnt sie zu "bearbeiten". Ausserdem finde ich den Preis ebenfalls angemessen, da sie ja die gesamte Zahnungszeit genutzt werden kann.

hilfreich aber teuer

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
marli L. schreibt am 19.01.2017
Mein sohn hat seid Weihnachten mit seinen zähnen zu kämpfen gehabt. Nun habe ich eine wurzel gekauft u er hat da viel drauf rum gekaut, was ihm sichtlich gut tat. U was soll ich sagen: der erste zahn ist endlich da.....

Sehr empfehlenswert

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.03.2015
Durch meinen ersten Sohn hatte ich bereits gute Erfahrungen mit der veilchenwurzel gemacht, so lag es nahe diese für meine Tochter auch zu verwenden. Sie kommt zwar noch nicht wirklich mit ihr zurecht,aber ich denke mit zunehmenden alter gelingt das auch immer besser. Beim zahnen hat sie uns immer gut zur Seite gestanden, daher kann ich sie sehr empfehlen.

gefällt

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.05.2014
Wurde von meinem 6 Mo. alten Sohn super angenommen. Erst steht drauf von der ersten Sekunde (obwohl es ziemlich bitter schmeckt am Anfang ). Bei ersten Krabbelversuchen nimmt erst die Wurzel oft selber mit! Ob es wirkt zeigt sich wohl bald.

Noch nicht so beliebt

2 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.02.2014
Ich habe auf die Empfehlung von medpex das Produkt gekauft. Leider ist mein Sohn noch nicht so begeistert. Er kaut nur mäßig darauf rum. Das Produkt wird aber gut verpackt und mit Erklärung geliefert und ein Versuch ist es wert!

Sehr hilfreich!

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.01.2014
Ich habe die Veilchenwurzel schon länger zuhause. Am Anfang mochte sie mein Sohn nicht wirklich nutzen. Jetzt ist er 12 Monate alt und hat sie beim zahnen für sich entdeckt! Er kaut fleißig drauf herum und ich denke schon, das sie ihm hilft! Ich kann jedem nur dazu raten und ... nicht gleich aufgeben, wenn sie am Anfang nicht gleich angenommen wird.

super beim zahnen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Caro M. schreibt am 25.11.2013
Mein Kind hat die Wurzel immer super genutzt wenn sie gezahnt hat, sie hat ihr Linderung verschaft, Trotz des teuren Preises würde ich sie immer wieder kaufen.

Super Zahnungshilfe

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.12.2012
Bin durch Zufall auf die Veilchenwurzel gestossen und habe sie gleich bei meinem 5 Monate alten Sohn ausprobiert. Am Anfang mochte er sie gar nicht, das sie wirklich ziemlich bitter schmeckt. Aber nach ein paar Mal probieren hat er sie gar nicht mehr hergeben wollen. Sobald die Zaehne anfangen zu wachsen und er unruhig wird, gebe ich sie ihm. Sie wirkt sofort und mein Sohn wird deutlich ruhiger und zufriedener. Mittlerweile ist er 7 Monate, hat 2 Zaehne und bereits die 2. Veilchenwurzel. Ich kann sie wirklich nur empfehlen. Konnte bis jetzt auf alle anderen Mittel verziechten und wuenschte ich haette sie schon bei meinem ersten Sohn angewendet.

veilchenwurzel

4 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
bärbel3105 schreibt am 04.04.2008
Habe als Oma die Veilchenwurzel für meine weit entfernt wohnende Enkelin besorgt. Laut meiner Schwiegertochter wird sie sehr gut angenommen. Befestigt an einem Schnullerband ist sie immer zur Stelle und wird gern benutzt.In den hiesigen Apotheken wurde sie als "unhygienisch" abgelehnt und auch nicht angeboten.

veilchenwurzel zahnungshilfe

9 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.01.2008
Ich habe den Rat zur Wurzel von meinem Kinderarzt, leider war es nicht so einfach diese dann in der normalen Apotheke zu kaufen. Die Wurzel wird zwar zu kauen benutzt und ist unter den verschiedenen Mitteln die es da gibt eine Abwechslung. Problem dabei ich habe eine sehr kleine wurzel also keine Premium, so dass ich sie immer festhalten muß , damit sie nicht komplet im Mund landet.

Soll beim Zahnen der Kinder helfen

0 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.10.2007
Habe von Verwandtschaft erfahren, dass die Veilchenwurzel beim Zahnen der Kinder gut helfen soll. Bis jetzt wurde die Wurzel durch unser Kind noch nicht so angenommen. Aber wir probieren es weiter, ich denke es ist besser wie die künstlichen Sachen die es gibt.

Sohn mag die Wurzel nicht

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.09.2007
Hab schon oft von der tollen Hilfe der Veilchenwurzel gehört und wollte sie bei meinem Sohn ausprobieren. Leider mit mäßigem Erfolg. Er hat zwar kurz darauf herumgekaut sie dann aber abgelehnt. Hab mal probiert: Schmeckt etwas bitter... Ich versuchs trotzdem weiter.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang