mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Calcium D3-ratiopharm 600mg/400 I.E.
Inhalt: 100 Stück
Anbieter: ratiopharm GmbH
Darreichungsform: Brausetabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,20 €
Art.-Nr. (PZN): 3659751

Meinung u. Testbericht zu Calcium D3-ratiopharm 600mg/400 I.E.

gutes Produkt

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.02.2018
Ich muss das Produkt seit 18 Jahren einnehmen, da mir damals die Schilddrüse mit Nebenschilddrüse entfernt wurde. Ob gut oder schlecht, ich muss Calcium täglich einnehmen, wie andere ein Grundnahrungsmittel und bin damit ganz zufrieden.

Empfehlenswert zur Prophylaxe

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Gisela G. schreibt am 18.10.2017
Ich nehme dieses Präparat auf Empfehlung meiner Gynäkologin seit vielen Jahren und ich finde die in Wasser aufzulösend eTabletten besonders gut und auch die Einzelverpackung.

Empfehlenswert gegen Osteoporose

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.02.2016
Ich nehme auf Anraten meines Gynäkologen als Prophylaxe gegen Osteoporose schon viele Jahre morgens und abends eine Calcium D3 Tablette 600 mg ein. Eine Brausetablette aufgelöst in einem Glas Wasser ergibt ein schmackhaftes Getränk. Diese Tabletten von ratiopharm habe ich zum ersten Mal ausprobiert und bin sehr zufrieden damit, ich kann sie weiterempfehlen.

Knochendichte

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Weber schreibt am 21.03.2015
Hallo. Mein Frauenarzt hat mir dieses Kalcium empfohlen. Ich muß ganz starke Hormonunterdrückungs Tabletten nehmen. Es besteht die Gefahr der Osterporose. Vor Jahren ist die Knochendichte gemessen worden. Bis heute hat sich nichts geändert. Ich werde kalcium auch weiterhin nehmen, auch auf meine Kosten und meine Knochendichte schützen. Danke

Knochendichte

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.09.2014
Das Mittel Calcium D3 wurde vor zwei jahren von meiner Hausärztin empfohlen. Ich muß Hormon-Tabletten nehmen, und die greifen die Knochen an. Vor zwei jahren wurde die knochendichte gemessen, bis heute kein Unterschied bei einer erneuten Knochendichte Messung. Lieber bezahle ich das Calcium aus eigener Tasche, und ich bleibe gesund. Kann ich nur weiter empfehlen. Danke

sehr wirksam und gut verträglich

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.09.2013
Habe mir das Produkt selber ausgesucht, da es sehr Preisgünstig ist. Es ist Qualitativ genauso gut wie die Teuren. Schön finde ich auch die Einzelverpackung der Tabletten, da man sie problemlos mitnehmen kann und nicht das ganze Röhrchen als Verpackung mitnehmen muss.

Völlig zufriedenstellendes Medikament !

8 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.08.2011
Mein Mann nimmt dieses Präperat schon länger, da er wegen seiner Multiplen Sklerose auf viel Vitamin D angewiesen ist, Ihm geht es dadurch deutlich besser. Wir können es zu 100 % empfehlen !

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang