mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
NOTAKEHL D 5 Tropfen
Inhalt: 10 Milliliter, N1
Anbieter: Sanum-Kehlbeck GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Tropfen
Grundpreis: 100 ml 93,90 €
Art.-Nr. (PZN): 3207115

Wenn Sie NOTAKEHL D 5 Tropfen kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
NOTAKEHL D 5 Tropfen
Tropfen
10x10 Milliliter, N2 100 ml 75,90 € 92,70 €*
75,90 €
NOTAKEHL D 5 Tropfen
Tropfen
(21)
10 Milliliter, N1 100 ml 93,90 € 12,00 €*
9,39 €

Beschreibung

Notakehl D5

Tropfen zum Einreiben, Einnehmen und Inhalieren.

Mit dem Wirkstoff Penicillium chrysogenum e volumine mycelii (lyophil., steril.) Dil. D5.

Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
59 von 60 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Zephalone schreibt am 22.02.2008
Meinem Vater wurde dieses Mittel von einem HNO-Arzt verschrieben, da er unter chronischer Nasennebenhöhlenentzündung litt. Nach 2-wöchiger Einnahme ging sie tatsächlich weg! Wir waren alle baff. Nach nochmaligem Nachhaken beim Arzt meinte er, das mittel hätte "Antibiotika-ähnliche Wirkungen". Super, oder?
38 von 40 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
fox schreibt am 28.10.2007
notakehl hilft sehr schnell bei eitrigen entzündungen am ganzen körper, sowie bei aknebei entzündungen im mundbereich, bei leichten verbrennungen. ich benutze notakehl schon seit 8 jahren immer wieder . nota kann auch bei kinder angewendet werden. und das beste es hat keine nebenwirkungen.
37 von 40 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.01.2014
Ich habe mit diesem Mittel in Kombination mit Traumeel und Silicea mein Unterarm Abszess wegbekommen. Man mag es kaum glauben, aber nach zweimaliger "Kur" bin ich seit 5 Jahren beschwerdefrei. Ich kann dieses Mittel auch bei Halsschmerzen und Zahnfleischentzündungen sehr empfehlen.
36 von 40 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
legitim schreibt am 29.07.2013
Nach mehreren Jahren sinnloses Kampfes mit verschiedenen Salben-, Tabletten und Antibiotika gegen Begleiterscheinungen der Zöliakie (großflächige tiefe Furunkel am Kopf und Hals), griff ich auf Empfehlung einer Homöopathin völlig verzweifelt und ohne es daran zu glauben zu Notakehl- und Sanukehltropfen. Nach 3 Wochen regelmäßiger und sachgemäßer Anwendung (als Lösung im Wasser und auf den Ellbogen) waren alle entzündeten Stellen am Kopf und Hals komplett ausgeheilt!
34 von 38 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.07.2013
Bei regelmäßiger Einnahme-2x täglich-hilft es sofort. Ich nehme es bei Halsschmerzen oder ersten Erkältungserscheinungen. Ich merke es direkt nach Einnahme.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "N" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang