BEFELKA Hautöl
Inhalt: 50 Milliliter
Anbieter: Befelka-Arzneimittel
Darreichungsform: Öl
Grundpreis: 100 ml 17,18 €
Art.-Nr. (PZN): 2889650

So bekommt man wirkungsvoll Milchschorf in den Griff


12 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Iris Fuchs schreibt am 20.09.2012
Mein 4 Monate altes Baby hat (wie viele Kinder auch) Milchschorf auf dem Kopf. Meine Kinderärztin hatte immer wieder betont, diesen sollte man in Ruhe lassen und der geht schon von selber wieder weg. Ich merkte aber immer mehr, dass mein Baby den Milchschof als unangenehm empfand, da es sich wieder und wieder auf dem Kopf kratzte. In unserer Elterngruppe erzählte mir eine Erzieherin von einem speziellen Shampoo. Dieses Shampoo hat aber überhaupt nicht geholfen und es war auch sehr sehr teuer. Ein befreundete Hebamme gab mir schließlich den Tipp mit dem Befelka-Öl. Ich muss sagen, dass war der beste Tipp seit langem! Einfach mehrmals am Tag einige Tropfen auf die Kopfhaut einmassieren (bei sehr starkem Milchschorf kann man das Öl auch über Nacht einwirken lassen). Abends vor dem Schlafengehen beim Baden das Öl erst abwaschen und schon sieht man den ersten Schorf abfallen. Ich habe dann noch mit der Bürste leicht über den Kopf gebürstet und schon löste sich auch der letzte Rest. Also alles schon beim ersten Tag! Ich war so begeistert. Auch meinem Baby war die Erleichterung über den fehlenden Juckreiz anzusehen. Nun verwende ich das Öl noch 1x in der Woche um die Neubildung zu vermeiden. Der Geruch des Öl?s ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig, aber es riecht nicht unangenehm nur sehr stark nach den einzelnen Inhaltsstoffen (besonders das Ringelblumenblütenöl riecht sehr stark). Meinem Baby hat der Geruch aber überhaupt nichts ausgemacht.
zum Seitenanfang