GeloMyrtol forte
Inhalt: 100 Stück, N3
Anbieter: G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG
Darreichungsform: magensaftresistente Weichkapsel
Grundpreis: 1 Stück 0,25 €
Art.-Nr. (PZN): 1479163

Gut bei Unterstützung der oberen Atemwege


1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.10.2012
Habe vor einigen Jahren das GeloMyrtol forte von meinem Hausarzt empfohlen bekommen. Seit knapp 3 Jahren leide ich unter einer schweren chronischen Entzündung der Kiefer- und Nebenhöhlen, die kontinuierlich seit 3 Jahren 1 mal wtl. behandelt werden muss. OP zur Kieferhöhlensanierung erfolgte auch schon, die nächste steht an. Nun zum Produkt: Nehme tgl. 2 Kapseln, die beim einnehmen schon erfrischend nach Menthol schmecken. Man merkt nach kurzer Zeit schon, dass das Medikament hilft, die Nase ist freier, habe auch das Gefühl, dass die Bronchien auch Nutzen davon tragen (leide auch an chron. Bronchitis). Der Schleim wird flüssiger, abhusten fällt leichter. Auch mein HNO spricht von nicht mehr so stark zähen Schleim, wie er sonst immer abgesaugt hat! Ich nehme es als Unterstützung, damit die Krankheit ein wenig erträglicher wird, Heilung besteht ja leider nicht. Um GeloMyrtol kurz zu umschreiben, würde ich es als gut wirksam, gut verträglich (anfänglich leichte Bauchschmerzen, die aber von selbst nach kurzer Zeit verschwanden), wohl schmeckend und erfrischend kurz nach der Einnahme, durchaus als Dauertherapie geeignet, als unterstützende Behandlung bei Nebenhöhlenentzündungen bestens geeignet, bezeichnen! Von mir vollste Kaufempfehlung besten Gewissens!
zum Seitenanfang