GeloMyrtol forte
Inhalt: 100 Stück, N3
Anbieter: G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG
Darreichungsform: magensaftresistente Weichkapsel
Grundpreis: 1 Stück 0,25 €
Art.-Nr. (PZN): 1479163

Nasennebenhöhlenentzündung mit Gelomyrtol auskurieren


2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Krauti schreibt am 04.02.2008
Nachdem ich wieder einmal selbst eine Nasennebenhöhlen- entzündung mit Gelomyrtol forte auskuriert habe,schreibe ich wieder einmal, dass ich Gelomyrtol forte, sobald sich eine Entzündung ankündigt, sofort einnehme, und die Entzündung ebbt sehr schnell wieder ab. Denn sonst bekomme ich immer sehr schnell Kopfschmerzen.Man kann Gelomyrtol auch mit heissem Wasser übergiessen und damit wunderbar inhalieren.
zum Seitenanfang