versandkostenfrei ab 20 € oder mit Rezept schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Abbildung ähnlich
Angocin Anti-Infekt N
Inhalt: 200 Stück, N3
Anbieter: Repha GmbH Biologische Arzneimittel
Darreichungsform: Filmtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,15 €
Art.-Nr. (PZN): 6612767

Meinung u. Testbericht zu Angocin Anti-Infekt N

Angocin - bei Infektanfälligkeit zu empfehlen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
MHO schreibt am 19.02.2024
Bei einer sehr heftigen Bronchitis empfahl mir mein Arzt Angocin statt direkt zu Antibiotika zu greifen. Nach zweimaliger Einnahme von jeweils 5 Tabletten war direkt eine Besserung zu verzeichnen. Nach 3 Tagen und kontinuierlicher Einnahme war ich wieder topfit. Habe es schon sehr oft weiterempfohlen. Gute Alternative zu Antibiotikum!

Bei Erkältung sofort unterstützend

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jessica B. schreibt am 05.01.2024
Mein Freund und ich nehmen das Produkt sofort wenn wir merken, dass wir eine Erkältung bekommen. Uns reicht dann bereits wenn wir 2x oder 3x tgl 4 Tabletten einnehmen. Es unterstützt den Körper, die Sympthome klingen bei uns schneller ab als ohne Angocin. Oder es bricht gar nicht erst so stark aus. Wir sind wirklich sehr zufrieden und ich empfehle es auch Freunden und Kollegen. Für uns ein MUSS in der Hausapotheke.

Titandioxid!

25 von 32 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Caroline D. schreibt am 26.12.2023
Da die Tabletten unnötig Titandioxid (in Lebensmitteln verboten, da krebserregend!) enthalten, kann ich keine gute Bewertung abgeben. Dies steht auch nur auf dem Beipackzettel. Warum nimmt man nicht zB Silicium ? Wahrscheinlich weil es teurer ist :(

Absolutes Topprodukt!

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Torsten Z. schreibt am 13.12.2023
Wir wenden Angocin seit einigen Jahren bei aufkommenden Erkältungserscheinungen an und sind immer wieder begeistert vom schnellen Abklingen der Beschwerden, teilweise bereits am gleichen Tag wieder vollfit!

Wirkt zuverlässig

9 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Andrea G. schreibt am 21.11.2023
Von meiner Schwester empfohlen, nahm ich im Oktober Angocin gleich, nachdem ich ein leichtes Kratzen im Hals verspürte. Ich nahm es ca. eine Woche lang und die Erkältung verlief ohne größere Beschwerden. Es ist gut eine Packung zu Hause zu haben.

Sehr wirksam

21 von 21 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Caroline12345 schreibt am 17.11.2023
Ich hatte in letzter Zeit immer wieder Harnwegsinfekte, bei denen mir der Urologe immer wieder Antibiotika verordnet hat. Innerhalb von drei Monaten viermal Antibiotika!!! Durch Angocin und die frühzeitige Einnahme konnte ich den Harnwegsinfekt nun schon zweimal zu Hause erfolgreich bekämpfen und konnte die Antibiotikaeinnahme umgehen. Ich bin sehr zufrieden!!!

Super, aber..

20 von 21 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Louisa B. schreibt am 13.11.2023
Auf Angocin ist immer Verlass. Bei den ersten Anzeichen einer Blasenentzündung oder Erkältung eingenommen, werden schlimmere Symptome verhindert. Einfach klasse. Schade ist, dass Titandioxid in den Tabletten ist, da ich auf diesen Stoff verzichten möchte, hoffentlich wird die Zusammensetzung umgestellt ohne diesen Stoff das wäre super!

Sehr empfehlenswert

8 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
ClN schreibt am 24.10.2023
Mein Sohn hat immer wieder mit Infekten zu kämpfen und fällt dadurch beim Sport oft länger aus. Bis er dann wieder an seine Leistungen anknüpfen kann dauert dementsprechend lange. Ich bin aufgrund der guten Bewertungen auf dieses Produkt gestoßen und kann es nur weiter empfehlen. Seit der Einnahme wirkt er stabiler und widerstandsfähiger. Wir werden die Einnahme auf alle Fälle während der kalten Jahreszeit weiter fortsetzen.

Zur Vorbeugung

20 von 25 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Claudia K. schreibt am 30.08.2023
Mir wurde es von meinem Hausarzt empfohlen bei einer aufkommenden Erkältung. Man muss zum Anfang zwar ziemlich viele Kapseln schlucken aber das geht gut. Ich nehme sie nach dem Essen und habe dann auch kein Aufstoßen mit schlechtem Geschmack. Man kann die Anzahl der Kapseln jederzeit reduzieren. Ich habe immer eine Packung vorrätig.

Pflanzliches Antibiotika

17 von 31 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
spacyy schreibt am 10.06.2023
Das Produkt wirkt ich habe es für eine Blasenentzündung eingesetzt. allerdings hat es ähnliche nebenwirkungen genauso wie Antibiotika verschreibungspflichtig. Bei einer Blasenentzündung wurde mir am ersten Tag vier mal täglich fünf Tabletten empfohlen und dann schrittweise reduzieren. Dies ist keine Anleitung bitte halten sie sich an die Packungsbeilage.

Blasenmittel

37 von 39 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Stefan L. schreibt am 08.03.2023
Beim ersten Anzeichen einer Blasennentzündung nimmt meine Frau das Mittel hochdosiert nach Beipackzettel. Es hilft schnell in Verbindung mit viel Trinken. So habt sie schon oft ein Antibiotikum umgangen. Wir empfehlen das Produkt sehr, auch für die Reise.

Schnelle Hilfe

54 von 60 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Maria12 schreibt am 26.11.2022
Ich war längere Zeit erkältet und hatte auch einen trockenen Husten. Dann probierte ich Angocin aus. Mit der Einnahme wurde meine Erkältung recht schnell besser. Außerdem ist es toll, dass es ein pflanzliches Arzneimittel ist und hilft.

Total begeistert

31 von 35 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Katrin K. schreibt am 16.11.2022
Ich habe das Produkt gekauft weil ich etwas suchte was mir gleich mach ersten Anzeichen von einer Erkältung Linderung verschafft. Und siehe da, es hilft tatsächlich. Die Erkältung bricht nicht voll aus sondern bleibt im Hintergrund und lässt mich somit jeden Tag gut überstehen!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihre quittierte Rezeptkopie bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
zum Seitenanfang