ALUDERM Kinder Kompressen 6x6 cm
Inhalt: 1 Stück
Anbieter: W. SÖHNGEN GmbH
Darreichungsform: Kompressen
Art.-Nr. (PZN): 118598
GTIN: 04250108809760

Wenn Sie ALUDERM Kinder Kompressen 6x6 cm kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Für oberflächliche Wunden

Aluminiumbedampfte Wundauflage, die die Hautbildung und Heilungsverlauf durch sichergestellte Wundruhe beim Verbandwechsel, begünstigt.

Verklebt nicht mit der Wunde, fasert nicht und ist atmungsaktiv.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.07.2006
Sehr gute Kindefreundliche Kompresse.V.a. für Schürfwunden -heilt sehr gur ab und verklebt nicht mit der Wunde - sehr zu empfehlen.Unsere kinder lassen sich damit gern die aufgeschürften Knie verbinden.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.08.2016
Als Ergänzung zu Verbandpäckchen in der Hausapotheke benötigt. Wenn die Wunden zu groß sind für Pflaster ist braucht man eben einen Verband, und wenn dieser nicht schon Kompressen integriert hat sind diese Beschichteten genau richtig.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.03.2016
....weil sie mit der Wunde verkleben, oder zu klein sind, dann sind diese Kompressen das richtige. Sie decken auch mal größere Schürfwunden ab dem nd kleben nicht fest. Auch gut bei leichten Verbrennungen. Ich durfte die Verbände ohne weinen wechseln, weil nichts weh tat. Hab die Kompressen immer in der Hausapotheke.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.05.2012
Wo ein Pflaster zu klein ist - die Kinderkompressen sind schnell zur Hand, verkleben nicht und mit einem kleinen Verband sieht man in der Schule doch auch direkt schick aus!

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "A" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang