mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
ERYSIDORON 2 Tabletten
Inhalt: 100 Stück, N1
Anbieter: Weleda AG
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,15 €
Art.-Nr. (PZN): 764571
GTIN: 4001638052467
Wenn Sie ERYSIDORON 2 Tabletten kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Anwendungsgebiete

Bei welchen Erkrankungen wird das Arzneimittel angewendet?
  • Das Präparat ist ein anthroposophisches Arzneimittel bei Entzündungen.
  • Anwendungsgebiete
    • Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis gehören zu den Anwendungsgebieten: nicht sehr heftige (subakute) und chronisch wiederkehrende Entzündungen, z. B. Akne, Furunkulose, Wundrose (Erysipel), Brustdrüsenentzündung (Mastitis).

Anwendungshinweise

Auf welche Weise wird das Arzneimittel angewendet?
  • Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung
    • Die Anwendung des Arzneimittels sollte nicht ohne ärztlichen Rat erfolgen und ersetzt nicht andere vom Arzt verordnete Arzneimittel. Bei Auftreten von Fieber, Anzeichen einer Venenentzündung (schmerzhafte Verhärtungen im Verlauf der Vene) oder einer Lymphgefäßentzündung (roter schmerzhafter Strang unter der Haut) sowie schnell sich entwickelnder großflächiger Rötung, Schwellung und/oder Blasenbildung halten Sie bitte sofort Rücksprache mit einem Arzt.
    • Bei Furunkeln oder Wundrosen im Bereich des Gesichts ist wegen der Gefahr der Verschleppung von Erregern ins Gehirn in jedem Fall die Rücksprache mit einem Arzt erforderlich.
  • Kinder
    • Das Präparat ist nicht für die Anwendung bei Säuglingen und Kindern unter 2 Jahren geeignet, da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen.


Was ist zusätzlich zu beachten?
  • Nehmen Sie die Tabletten mit etwas Flüssigkeit ein. Kleinkinder sollten zur leichteren Einnahme die Tabletten zerdrückt erhalten.

Dosierung

Wie oft und in welcher Menge wird das Arzneimittel angewendet?
  • Nehmen Sie das Präparat immer genau nach der Anweisung Ihres Arztes ein.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
    • bei chronisch wiederkehrenden Entzündungen 1 - 3 mal täglich 1 - 2 Tabletten einnehmen.
    • im subakuten Stadium gegebenenfalls mit dem Präparat im stündlichen Wechsel bis zu 6 mal täglich jeweils 1 Tablette einnehmen.
    • Kleinkinder ab 2 bis unter 6 Jahren erhalten als Einzeldosis ? Tablette, Schulkinder bis zum 12. Lebensjahr 1 Tablette.

 

  • Dauer der Anwendung
    • Über die Dauer der Anwendung entscheidet der behandelnde Arzt, insbesondere wenn im subakuten Stadium das Präparat 1 und 2 im stündlichen Wechsel eingenommen werden.

 

  • Wenn Sie die Einnahme des Präparates vergessen haben:
    • Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

 

  • Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich bei der Anwendung dieses Arzneimittels nicht ganz sicher sind.

Gegenanzeigen

In welchen Fällen darf das Arzneimittel nicht angewendet werden?
  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden
    • während der Schwangerschaft,
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Birkenkohle (Carbo Betulae), Schwefel (Sulfur), Weizenstärke oder einem der sonstigen Bestandteile des Präparates sind.


Was gilt für Schwangerschaft und Stillzeit?
  • Stillzeit
    • Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln in der Stillzeit Ihren Arzt um Rat.

Nebenwirkungen

Welche Nebenwirkungen können bei einzelnen Patienten auftreten?
  • Wie alle Arzneimittel kann das Präparat Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.
  • Ein Hilfsstoff kann Überempfindlichkeitsreaktionen hervorrufen.


Welche Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln können auftreten?
  • Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln
    • Keine bekannt
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen bzw. vor kurzem eingenommen haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 Stück.

Wirkstoff Birken Kohle 10mg
Wirkstoff Sulfur (hom./anthr.) D120mg
entspricht Carbo Betulae/Sulfur (hom./anthr.)
Hilfsstoff Calcium bisdocosanoat +
Hilfsstoff Cellulose, mikrokristallin +
Hilfsstoff Lactose 1-Wasser +
Hilfsstoff Weizenstärke +

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Meine Rettung

9 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.10.2008
Habe Erysidoron 2 von meiner Hebamme bei einem heftigen Milchstau in Verbindung mit Erysidoron 1 bekommen und muss sagen das war meine Rettung. Hat wirklich super geholfen.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Buchstabe "E" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang