mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Fluoretten 0,25mg
Inhalt: 300 Stück, N3
Anbieter: Zentiva Pharma GmbH
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,04 €
Art.-Nr. (PZN): 2477924

Meinung u. Testbericht zu Fluoretten 0,25mg

Guter Zahnschutz

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jasmin L. schreibt am 24.08.2019
Da kleine kinder/Babys noch keine fluoridhaltige zahnpasta verwenden dürfen, bekommen sie die Fluoretten! Meine Tochter hat sie schon als Baby gern vom Löffel, aufgelöst in Wasser, genommen, sie schmecken wohl sehr gut! Sie hat später sehr schöne weisse Zähne bekommen und auch nie Probleme mit Karies gehabt! Keine Unverträglichkeit, keine Flecken, alles wunderbar! Würde ich wieder geben!

Verursacht verfärbungen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Karsten P. schreibt am 12.07.2016
Gegen Karies bestimmt gut. Durch zuviel nehmen, sind weiße Flecken an Zahnen entstanden. Es ist nicht schlimm, aber keine Plombe, erst nach einem Unfall . Nach circa 20 Jahren sind die Flecken aber auch langsam weg. Irgend eine Vergiftung durch Fluor wurde noch nicht festgestellt.

Gute Zahngesundheit für die Kleinen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.07.2014
Da meine Kleine noch zu klein ist, um Zahnpasta auszuspucken, verwende ich eine fluoridfreie Zahnpasta! Zur Kariesprophylaxe gebe ich ihr daher Fluoretten, jeden Abend vor dem Zubettgehen/Zähneputzen! Man sollte nur 1 am Tag geben, um nicht zuviel Fluorid aufzugeben, was eine Verfärbung der Zähne auslösen kann...Bis zum 1. Geburtstag habe ich ihr Fluoretten + Vitamin D gegeben, da die Kleinen ja noch nicht so viel Sonnenlicht abbekommen und die Ärzte das auch so empfehlen!Sie nimmt die Fluoretten sehr gern, schmecken wohl ganz gut und vertragen tut sie die auch sehr gut!

Scheinbar auch lecker

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.04.2009
Also, ob dieses Produkt wirklich hält was es verspricht, kann man bei einem 2-jährigen Kind noch nicht wirklich sagen, aber auf jeden Fall soviel: Er hat bisher kein Karies, ist schon oft auf den Mund gefallen und es ist nichts abgebrochen und er nimmt sie täglich mit Genuss, sie scheinen also auch noch zu schmecken. Ich denke, die Zähne sind und bleiben stark und die nächsten auch!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang