mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Inofolic Pulver
Inhalt: 30 Stück
Anbieter: Marckyrl Pharma GmbH
Darreichungsform: Pulver
Grundpreis: 1 Stück 0,55 €
Art.-Nr. (PZN): 10520775
GTIN: 9120056860043
Wenn Sie Inofolic Pulver kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Nahrungsergänzungsmittel mit Myo-Inositol und Folsäure

Unterstützt Frauen in Zeiten erhöhten Bedarfs dabei, die ausreichende Zufuhr an Folsäure sicherzustellen.

Anwendung:

1 Beutel aufgelöst in einem Glas Wasser trinken.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Das beste für PCOS!

30 von 31 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sophia E. schreibt am 09.08.2017
Ich nehme Inofolic seit ca. 1 1/2 Jahren zur Behandlung von PCOS auf Empfehlung meiner Endokrinologin hin jeden Tag ein, und bin sehr zufrieden damit! Ich habe endlich einen regelmäßigen Zyklus, und mein Testosteron ist wesentlich niedriger als vorher. Myo-Inositol ist so ziemlich die mildeste 'medikamentöse' Behandlung für PCOS, und ich habe unfassbares Glück, dass es bei mir sofort gewirkt hat. Ich kann es definitiv jedem Empfehlen, der mit Zyklusunregelmäßigkeit kämpft!

Gute Alternative

24 von 27 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.02.2017
Wurde mir zur Zyklusregulierung verschrieben. Hinweis von meiner Gynäkologin, dass dies die günstige Variante zu Clavella ist. Die Inhaltsstoffe sind ganz genau identisch wie Konkurrenzprodukt. Habe schon beide Produkte probiert: beim teuren Konkurrenzprodukt ist das Pulver etwas feiner und lässt sich daher minimal besser in Wasser auflösen. Das wars dann aber auch schon :-) Fazit: kann ohne Bedenken als Alternate gekauft werden, keinerlei Nachteile. Eine Anregung an den Hersteller wäre mehr Beutel in den Karton zu packen, Verhältnis Packungsinhalt zu Karton könnte besser sein.

gute Alternative

19 von 20 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.07.2016
Inofolic habe ich mir selbst gesucht. Vom Gynäkologen wurde mir das Konkurrenzprodukt empfohlen. Vom Wirkstoff her sind beide exakt gleich.Es gibt nur den nicht unwesentlichen Preisunterschied.

super gegen unreine Haut

17 von 19 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.10.2016
preis/leistungsverhältnis ist top, die wirkung ebenfalls. habe das produkt gegen meine hormonellbedingte akne/unreine haut bekommen und es hat innerhalb ein paar wochen klare ergebnisse gezeigt. löst sich nicht wirklich gut auf und der geschmack ist gewöhnungsbedürftig aber ich bin begeistert

Hilft!

14 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.05.2018
Nach einer Einnahme von inofolic über ca. 3 Wochen kam meine Periode endlich wieder. Was eine Sensation ist denn Aufgrund Schilddrüsenunterfunktion+PCOS war diese über 6Monate ausgeblieben. Empfhelung des Frauenarztes hat geholfen!!!

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "I" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang