mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
ELMEX Kinderzahnpasta m.Faltschachtel
Inhalt: 50 Milliliter
Anbieter: CP GABA GmbH
Darreichungsform: Zahnpasta
Grundpreis: 100 ml 6,18 €
Art.-Nr. (PZN): 3330672
GTIN: 07610108056354

Wenn Sie ELMEX Kinderzahnpasta m.Faltschachtel kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Ab dem 1. Zahn bis zum 6. Geburtstag

Milchzähne brauchen besonderen Schutz, weil sie einen weicheren, noch nicht vollständig ausgereiften Schmelz besitzen. Nur gesunde Milchzähne sind gute Platzhalter für die nachfolgenden, bleibenden Zähne.

elmex Kinder-Zahnpasta besitzt eine andere Zusammensetzung als Zahnpasta für Erwachsene. Sie ist milder im Geschmack, schmeckt aber nicht süß, um die Kinder nicht zum Naschen zu verleiten.

Zum Schutz des Zahnschmelzes enthält sie Aminfluorid, damit die Milchzähne als Platzhalter für die bleibenden Zähne bis zum natürlichen Zahnwechsel gesund bleiben. Gegenüber der Erwachsenen-Zahnpasta ist die Konzentration des Aminfluorids in der elmex Kinder-Zahnpasta reduziert.

Nach zahnärztlicher Empfehlung beträgt sie 500 ppm Fluorid, weil kleine Kinder die Zahnpasta oft verschlucken, bevor sie das Ausspucken beherrschen.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.01.2013
Meine Kinder benutzen von anfang an diese Zahnpasta, die Empfehlung kam von Kinderarzt und sie kann sogar mit der elektrischen Zahnbürste ohne Probleme benutzt werden, was für meine Tochter sehr wichtig ist, da sie unter Ablagerungen von Tee und Saft an den Zähnen leidet, die man nur mit der elektrischen Zahnbürste weg bekommt. Kann man nur empfehlen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.02.2008
Die Zahnpasta wurde uns vom Zahnarzt für unsere Kinder empfohlen. Wir sind hiermit sehr zufrieden, den Kindern (und Zähnen) geht es blendend. Wir können das Produkt nur weiterempfehlen.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.12.2008
Früher habe ich für meinen Sohn(3 Jahre alt) immer die billigen Zahnpasta vom Discounter geholt und dachte, die wären nicht schlecht. Er war aber nicht wirklich begeistert, wenn es ums Putzen ging. Nachdem er aber ein Loch in den Frontzähnen bekam, empfahl uns unser Zahnarzt die Elmex-Kinder-Zahnpasta. Kaum zu glauben, mein Sohn, der sich immer gestreubt hatte, die Zähne zu putzen, ist ganz begeistert. Seitdem haben wir keine Probleme mehr, er putzt freiwillig mit Genuss. Kann ich nur weiterempfehlen. Der Preis ist zwar etwas hoch, aber es lohnt sich und eine Tube hält auch ziemlich lange, da man ja nur einen mittleren Tropfen braucht.Also, wenn Zahnpaste, dann Elmex.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.01.2016
Mein Sohn nimmt die Elmex Zahnpasta sehr gerne, auch wenn andere Zahncremes mit bunten Farben, Düften und Geschmack locken. Ich habe bei der Elmex einfach ein besseres Gefühl und Vertrauen darauf, dass die Zähne optimal geschützt werden.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.01.2015
Wir nehmen auch Elmex und Aronal und sind damit sehr zufrieden. Die Qualität zeigt sich auch in der Elmex Kinderzahnpasta. Mein Sohn benutzt sie sehr gerne obwohl sie nicht den typischen Kaugummi Geschmack hat, den man manchmal für dieses Alter (6 Jahre) in anderen Zahnpasten findet.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "E" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang