mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
BORT PediSoft Zehenspreizer Silikon large
Inhalt: 1 Packung
Anbieter: Bort GmbH
Grundpreis: 1 Packung 6,39 €
Art.-Nr. (PZN): 174415
GTIN: 4005862026416
Wenn Sie BORT PediSoft Zehenspreizer Silikon large kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

BORT PediSoft® Zehenspreizer

Trennt verlagerte und eng anliegende Zehen, schützt vor Wundreiben, Hautreizungen und Hühneraugen.

Das Silikon-Material bietet entscheidende Vorteile:
- Es ist weich und glatt wie die eigene Haut und angenehm zu tragen.
- Dank Memory Effekt passt es sich der Kontur jeder Fußstelle optimal an, ohne zu verrutschen und kehrt nach dem Tragen sofort wieder in seine ursprüngliche Form zurück.
- Es ist nach Gebrauch mit Seife abwaschbar, bei Bedarf zu desinfizieren und daher hygienischer als andere Materialien.
- Es ist dauerhaft, strapazierfähig und für den mehrmaligen Gebrauch gedacht

Indikationen:
Korrektur, Druckschutz.

Inhalt: 2 Stück, inkl. Pflegepuder.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Dieser Druckschutz ist eine echte Hilfe

12 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.07.2012
Meine Fußpflegerin hat mir den BORT PediSoft Zehenspreizer empfohlen, weil ich ständig im Zehenzwischenraum wund war. Ist eine echte Erleichterung. Das Material passt sich optimal an ohne zu verrutschen und lässt sich nach Gebrauch leicht reinigen oder sogar desinfizieren. Dabei war auch noch ein angenehm riechendes Pflegepulver. Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit diesem Produkt.

super

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.10.2017
lässt sich gut zwischen den Zehen tragen. Anfangs etwas gewöhnungsbedürftig. Leicht zu reinigen-einfach mit wasser und Seife abwaschen. wenn mein Mann Schmerzen im Fuss hat bedingt durch Halux trägt er den Zehenspreizer ein paar tage, dann sind die Schwerzen weg.

Schnelle Schmerzlinderung

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Philine O. schreibt am 01.05.2019
Ich wär zunächst äußerst skeptisch über die Hilfe und somit Linderung der Schmerzen. Jedoch bin ich positiv überrascht. Durch den Aufbau der Schiene bekommt der Zeh (bei mir der große Zeh) eine normale Position. Das Kissen an dem Plastik ist schön weich und nichts zwickt. Durch den Klettverschluss kann man den Druck schön regeln. Leider kann ich persönlich die Schiene nicht nachts tragen da ich da Schmerzen im Zeh bekomme. Dafür trage ich sie tagsüber in meinen Turnschuhen, das klappt einwandfrei. Ich bin sehr begeistert und kann die Schiene wirklich nur jedem empfehlen der Probleme mit Hallux hat.

gibt entlastung

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
anonym150 schreibt am 02.08.2020
solange ich mich kenne, habe ich einen hallux-valgus-ansatz. mit den jahren prägte sich das ganze aus und nachdem dieser tage auch noch an einem fuss, der knochen wie aufgesprungem schien, dachte ich mir, dass es wohl zeit ist, ein wenig was dagegen zu tun. die bort pedisoft zehenspreizer sind hierbei eine selbstmedikation, um es nicht ganz ausprägen zu lassen, ohne gleich eine schiene holen zu müssen. ich trage die zehenspreizer vorwiegend in der wohnung und soweit meine schuhe es zulassen, auch unterwegs. der schaumstoff passt sich einerseits gut den zehen an und bietet andererseits genügend widerstand, um die zehen eben zu spreizen. wenn ich hiermit dann auch noch länger am stehen bin, dann bringt es mir sogar ein wenig entlastung, da fehlstellungen am fuss auf den gesamten körper "strahlen" können. man wird sicherlich bemerken, dass 'man was zwischen den zehen hat', aber ich finde, dass man sich daran gewöhnen kann, sodass es zumindest nicht unangenehm ist. zudem ist es einfach zu waschen und auch an sich einfach zu handhaben. ich trage die zehen-spreizer derzeit tagsüber und im winter sicherlich auch mal nachts, weil es ohne strümpfe dann doch schnell abfallen kann...

Gewöhnungsbedürftig aber sinnvoll

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
daisyforbabe schreibt am 19.12.2020
Mein Sohn hat immer wieder Probleme mit den Fußnägeln. Eingewachsene Nägel, Nagelbettentzündung. Obwohl er vornehmlich bequeme Sneaker trägt, hat er von Natur aus eng beieinander stehende Zehen. Der damit ausgeübte Druck führt immer wieder zu o.g. Problemen. Sich an die BORT PediSoft Zehenspreizer zu gewöhnen ist, sicher altersabhängig, nicht leicht. Sinnvoll und pflegeleicht sind sie auf jeden Fall. Habe large gekauft bei Schuhgröße 45, Medium wäre aber zur Eingewöhnung besser gewesen.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Buchstabe "B" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang